Exklusiv

#Flowmidable im Interview -> Cherry (UA)

  • 21 November 2021
  • 5 Antworten
  • 85 Ansichten
#Flowmidable im Interview -> Cherry (UA)
Benutzerebene 7
Abzeichen +10
  • deezer 'Flow-Master' Legend
  • 2633 Antworten

Unter dem Hashtag #Flowmidable stelle ich in unregelmäßigen Abständen interessante Künstler und Künstlerinnen vor, auf die ich ausnahmslos durch den Flow oder sogenannten ‚Flow Cards‘ (Montags-Entdeckungen, Sonntags-Chill, daily-Mixe) aufmerksam geworden bin.

 

Vor kurzem habe ich die Musik von Cherry (UA) entdeckt. Leider konnte ich in den Untiefen des Internets nur sehr wenig über ihn herausfinden, was sehr schade ist.

 

Kurzerhand habe ich Cherry angeschrieben und einfach gefragt, ob ich ein Interview mit ihm führen dürfe. Cherry hat sich sehr schnell zurückgemeldet und sich bereiterklärt, ein paar Fragen zu beantworten: Große Freude. :relaxed:

 

 

Das folgende Interview wurde exklusiv für die deutsche Deezercommunity am 20. November 2021 geführt. :microphone2:

 

Lieber Cherry (UA), du bist ein ukrainischer Künstler und in Deutschland wohl noch etwas unbekannter.
Magst du etwas über dich erzählen? Wie alt bist du und aus welcher Stadt kommst du?

Hallo, mein Name ist Oleh Cherkes alias Cherry (UA). Ich bin 27 Jahre alt. Ich wurde in einer kleinen Stadt im Zentrum der Ukraine geboren, lebe aber derzeit in Kiew.

 

Du machst zeitlose, elektronische Musik.
Welchem Genre ordnest du dich selbst zu?

Ich mache Musik in den Genres Melodic Techno, Progressive, Indie Dance, bevorzuge Melodien und Harmonien in der Musik.

 

Welche Musik bzw. Künstler haben dich am meisten beeinflusst?

Um Inspiration zu finden, höre ich eine Vielzahl von Musik - von Klassik bis hin zu zeitgenössischen Genres.

 

Wie bist du zur Musik gekommen?

Es begann als Hobby und wurde mit der Zeit zu meinem Beruf. Ich habe mich schon immer für elektronische Musik interessiert. Mich hat schon immer interessiert, wie andere DJs das machen. Ich fing an, viel zu lesen, viele Tutorials zu sehen, Erfahrungen und Fähigkeiten zu sammeln. Ich lernte also, etwas Eigenes zu erstellen.

 

Seit wann machst du Musik?

Ich denke seit knapp 10 Jahren, von den ersten Skizzen bis zu den heutigen Tracks.

 

Viele Künstler machen hauptberuflich Musik.
Wie sieht es bei dir aus? Bist du hauptberuflicher Musiker oder hast du noch einen klassischen Beruf, dem du nachgehst?

Neben der Musik bin ich Kunst-Manager eines Nachtclubs (Heaven Club).

 

Kürzlich hast du eine neue Single (Gama / Machines) rausgebracht. Damit ist es die dritte Veröffentlichung neuer Musik, nach den 2021 erschienenen EPs ‚Rebel‘ und ‚Sirena‘. Du bist offensichtlich sehr aktiv, was mich persönlich sehr freut. Planst du ein ganzes Album?
Wenn ja: Wann wird dieses voraussichtlich erscheinen?

Vielleicht komme ich irgendwann mal zu einem Album, aber jetzt ziehe ich es vor, EPs zu veröffentlichen.

 

Abschließende Frage:
Bleibst du deinem Genre treu oder hast du grundsätzlich Lust, auch mal ganz andere Musik zu machen?

Ich experimentiere gerne mit dem Sound und führe neue Elemente ein. Denn: Musik kann nicht stillstehen.

 

Möchtest du meinen Lesern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz noch etwas mitteilen?
Dann ist hier und jetzt deine Chance:

Nur harte Arbeit und etwas Glück führen zum Erfolg.

Vielen Dank für die Einladung zum Interview. :)

 

Vielen Dank für das Interview und herzliche Grüße nach Kiew.

 

Diskografie-Auszug von Cherry (UA)

2021 ‚Gama / Machines

2021 ‚Sirena

2021 ‚Rebel

2020 ‚Brahma / Triada

2020 ‚Atlantida

2019 ‚Aiza / Lunar / Balada

 

Anspieltipps:

Gama, Machines, Sirena, Rebel und alles, was bisher veröffentlicht worden ist. :)

Aus diesem Grund gibt es eine komplette Playlist mit Cherry’s Musik -> ‚101% Cherry (UA)

 

Künstlerseite:

https://www.deezer.com/de/artist/52856472

 

 


 

Profilseite der deutschen Deezercommunity:

https://www.deezer.com/de/profile/4442272602

 

 


5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +8

@dee_dirk 

Top… besonders dicker Daumen von mir. 😎👍🏻

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

Unter dem Hashtag #Flowmidable stelle ich in unregelmäßigen Abständen interessante Künstler und Künstlerinnen vor, auf die ich ausnahmslos durch den Flow oder sogenannten ‚Flow Cards‘ (Montags-Entdeckungen, Sonntags-Chill, daily-Mixe) aufmerksam geworden bin.

 

Vor kurzem habe ich die Musik von Cherry (UA) entdeckt. Leider konnte ich in den Untiefen des Internets nur sehr wenig über ihn herausfinden, was sehr schade ist.

 

Kurzerhand habe ich Cherry angeschrieben und einfach gefragt, ob ich ein Interview mit ihm führen dürfe. Cherry hat sich sehr schnell zurückgemeldet und sich bereiterklärt, ein paar Fragen zu beantworten: Große Freude. :relaxed:

 

 

Das folgende Interview wurde exklusiv für die deutsche Deezercommunity am 20. November 2021 geführt. :microphone2:

 

Lieber Cherry (UA), du bist ein ukrainischer Künstler und in Deutschland wohl noch etwas unbekannter.
Magst du etwas über dich erzählen? Wie alt bist du und aus welcher Stadt kommst du?

Hallo, mein Name ist Oleh Cherkes alias Cherry (UA). Ich bin 27 Jahre alt. Ich wurde in einer kleinen Stadt im Zentrum der Ukraine geboren, lebe aber derzeit in Kiew.

 

Du machst zeitlose, elektronische Musik.
Welchem Genre ordnest du dich selbst zu?

Ich mache Musik in den Genres Melodic Techno, Progressive, Indie Dance, bevorzuge Melodien und Harmonien in der Musik.

 

Welche Musik bzw. Künstler haben dich am meisten beeinflusst?

Um Inspiration zu finden, höre ich eine Vielzahl von Musik - von Klassik bis hin zu zeitgenössischen Genres.

 

Wie bist du zur Musik gekommen?

Es begann als Hobby und wurde mit der Zeit zu meinem Beruf. Ich habe mich schon immer für elektronische Musik interessiert. Mich hat schon immer interessiert, wie andere DJs das machen. Ich fing an, viel zu lesen, viele Tutorials zu sehen, Erfahrungen und Fähigkeiten zu sammeln. Ich lernte also, etwas Eigenes zu erstellen.

 

Seit wann machst du Musik?

Ich denke seit knapp 10 Jahren, von den ersten Skizzen bis zu den heutigen Tracks.

 

Viele Künstler machen hauptberuflich Musik.
Wie sieht es bei dir aus? Bist du hauptberuflicher Musiker oder hast du noch einen klassischen Beruf, dem du nachgehst?

Neben der Musik bin ich Kunst-Manager eines Nachtclubs (Heaven Club).

 

Kürzlich hast du eine neue Single (Gama / Machines) rausgebracht. Damit ist es die dritte Veröffentlichung neuer Musik, nach den 2021 erschienenen EPs ‚Rebel‘ und ‚Sirena‘. Du bist offensichtlich sehr aktiv, was mich persönlich sehr freut. Planst du ein ganzes Album?
Wenn ja: Wann wird dieses voraussichtlich erscheinen?

Vielleicht komme ich irgendwann mal zu einem Album, aber jetzt ziehe ich es vor, EPs zu veröffentlichen.

 

Abschließende Frage:
Bleibst du deinem Genre treu oder hast du grundsätzlich Lust, auch mal ganz andere Musik zu machen?

Ich experimentiere gerne mit dem Sound und führe neue Elemente ein. Denn: Musik kann nicht stillstehen.

 

Möchtest du meinen Lesern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz noch etwas mitteilen?
Dann ist hier und jetzt deine Chance:

Nur harte Arbeit und etwas Glück führen zum Erfolg.

Vielen Dank für die Einladung zum Interview. :)

 

Vielen Dank für das Interview und herzliche Grüße nach Kiew.

 

Diskografie-Auszug von Cherry (UA)

2021 ‚Gama / Machines

2021 ‚Sirena

2021 ‚Rebel

2020 ‚Brahma / Triada

2020 ‚Atlantida

2019 ‚Aiza / Lunar / Balada

 

Anspieltipps:

Gama, Machines, Sirena, Rebel und alles, was bisher veröffentlicht worden ist. :)

Aus diesem Grund gibt es eine komplette Playlist mit Cherry’s Musik -> ‚101% Cherry (UA)

 

Künstlerseite:

https://www.deezer.com/de/artist/52856472

 

 

 

Profilseite der deutschen Deezercommunity:

https://www.deezer.com/de/profile/4442272602

 

 

Richtig interessante Musik, hört sich gut an. Wäre noch was für meine Montags Entdeckungen. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +10

@Glogi 

Das freut mich, dass es gefällt.

Ich weiß doch, dass du ‘keine Zeit für schlechte Musik’ hast… :relaxed:

Benutzerebene 6
Abzeichen +5

@Glogi

Das freut mich, dass es gefällt.

Ich weiß doch, dass du ‘keine Zeit für schlechte Musik’ hast… :relaxed:

Du hast mich durchschaut 👍🏻👍🏻👍🏻

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Sehr tolles Interview!

Antworten