Beantwortet

Datenschutz // Tracking

  • 11 November 2019
  • 9 Antworten
  • 302 Ansichten

Guten Abend,

verwende nun die Premium Version von Deezer.

Die Android App von Deezer stellt, laut Netguard (welche ich JEDEM Android Nutzer empfehle) jedoch weiterhin Verbindungen zu Google-Werbe-Diensten auf.

Darunter Doubleclick, gstatic, googleusercontent. Würde diese Dienste gerne vermeiden, da ich durch die Bezahlung keine Werbedienste mehr beanspruchen möchte.

Auch sollte ein Opt-Out von Facebook Diensten möglich sein.

Würde mich auf ein kurzes Feedback seitens der Entwickler freuen. Wir alle werden schon genug durchleuchtet. Kohlen verdienen die Drittanbieter zur Genüge. Doch gebt den Premiummenschen bitte die Option zum Aussteigen.

Es wäre ein phänomenaler Anfang, im Gegensatz zu Spotify, Datenschutz zu verwirklichen und damit zu werben.

Der Wettbewerb zu ca***.to und anderen Anbietern und dem Markt der Schallplatte wird immer knapper. Doch da zahle ich nicht mit meinem Verhaltensprofil und sende keine Daten an Google und Facebook.

 

Freundliche Grüße

Toni

icon

Beste Antwort von Pia.Deezer 12 November 2019, 13:27

Hallo @Tünn vielen Dank für die Fotos. Das kann ich sehr gut verstehen. Ich habe dies direkt an unser Datenschutz Team weitergeleitet. 

Kannst du bitte all diesen Seiten den Zugriff verwehren?

Wie im anderen Beitrag erwähnt bitte einmal den Cache löschen: Klicke auf Meine Musik >>> das kleine Zahnrad  >>> App-Einstellungen >>> Speicherplatz >>> Cache leeren

Bitte beachte, dass dadurch alle auf diesem Gerät heruntergeladenen Deezer Inhalte nicht mehr offline verfügbar sein werden. Diese kannst du aber ganz einfach (am besten über WLAN) neu herunterladen.

Kannst du auch einmal deine Deezer App komplett löschen und dann erneut löschen. 

Gib mir bitte Bescheid, wie es dann aussieht :slight_smile:

 

Original anzeigen

9 Antworten

Hallo,

ich bin zahlender User, mag und nutze Deezer gern. Und mir ist klar, dass es ohne ein gewisses Maß an Tracking nicht funktioniert (welche Musik mag ich, welche nicht,...). Was ich allerdings übertrieben frech finde, ist dass im Sekundentakt (!!) der Tracker sdk.sascdn.com Infos losschicken will. Findet ihr das nicht ein bisschen zu viel??

Übrigens, insbesondere wegen dieses Trackers (Facebook blabla) plant die Deutsche Datenschutzbehörde zu prüfen, ob ein möglicher Verstoß gegen die Transparenzvorgaben der Art. 12-14 DSGVO vorliegt. 

Viele Grüße

Sabine

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Hallo @Gehtdich Nixan danke, dass du uns diesbezüglich kontaktiert hast. 

Kannst du mir bitte ein Foto schicken, woher du diese Information hast. Dann werde ich unser Datenschutzteam für dich fragen um was genau es sich dabei handelt und ob dies unterbunden werden kann. 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Hallo @Tünn vielen Dank für die Fotos. Das kann ich sehr gut verstehen. Ich habe dies direkt an unser Datenschutz Team weitergeleitet. 

Kannst du bitte all diesen Seiten den Zugriff verwehren?

Wie im anderen Beitrag erwähnt bitte einmal den Cache löschen: Klicke auf Meine Musik >>> das kleine Zahnrad  >>> App-Einstellungen >>> Speicherplatz >>> Cache leeren

Bitte beachte, dass dadurch alle auf diesem Gerät heruntergeladenen Deezer Inhalte nicht mehr offline verfügbar sein werden. Diese kannst du aber ganz einfach (am besten über WLAN) neu herunterladen.

Kannst du auch einmal deine Deezer App komplett löschen und dann erneut löschen. 

Gib mir bitte Bescheid, wie es dann aussieht :slight_smile:

 

Hallo Pia,

offen gesagt: in einem Foto würde nicht mehr stehen als ich schreiben kann. Ich nutze Blokada, eine freie und unabhängige Werbung und Tracker unterbindende App. Die gibt es natürlich nicht im Google Play Store, weil sie natürlich nicht gerade Googles Geschäftsmodell unterstützt. Die signalisiert mir den Tracker sdk.sascdn.com und pingt bei Deezernutzung im Sekundentakt.

Zum Vergleich: einmal WetterOnline geöffnet, geht der Zähler Stück für Stück um etwa 50 nach oben, aber das war es dann auch.

Ich hoffe, dass da irgendwie nur ein Missverständnis vorliegt und dass Ihr gar nicht böse seid, denn ich habe eure App wirklich sehr lieb gewonnen und möchte sie nur ungern missen. :-)

Viele Grüße 

Hallo@Tünn vielen Dank für die Fotos. Das kann ich sehr gut verstehen. Ich habe dies direkt an unser Datenschutz Team weitergeleitet. 

Kannst du bitte all diesen Seiten den Zugriff verwehren?

Wie im anderen Beitrag erwähnt bitte einmal den Cache löschen: Klicke auf Meine Musik >>> das kleine Zahnrad  >>> App-Einstellungen >>> Speicherplatz >>> Cache leeren

Bitte beachte, dass dadurch alle auf diesem Gerät heruntergeladenen Deezer Inhalte nicht mehr offline verfügbar sein werden. Diese kannst du aber ganz einfach (am besten über WLAN) neu herunterladen.

Kannst du auch einmal deine Deezer App komplett löschen und dann erneut löschen. 

Gib mir bitte Bescheid, wie es dann aussieht :slight_smile:

 

Guten Abend,

welchen Seiten sollte ich den Zugriff verwehren?

Freundliche Grüße,

 

Toni

Hallo@Tünn vielen Dank für die Fotos. Das kann ich sehr gut verstehen. Ich habe dies direkt an unser Datenschutz Team weitergeleitet. 

Kannst du bitte all diesen Seiten den Zugriff verwehren?

Wie im anderen Beitrag erwähnt bitte einmal den Cache löschen: Klicke auf Meine Musik >>> das kleine Zahnrad  >>> App-Einstellungen >>> Speicherplatz >>> Cache leeren

Bitte beachte, dass dadurch alle auf diesem Gerät heruntergeladenen Deezer Inhalte nicht mehr offline verfügbar sein werden. Diese kannst du aber ganz einfach (am besten über WLAN) neu herunterladen.

Kannst du auch einmal deine Deezer App komplett löschen und dann erneut löschen. 

Gib mir bitte Bescheid, wie es dann aussieht :slight_smile:

 

Guten Abend,

welchen Seiten sollte ich den Zugriff verwehren? Und eigentlich erbitte ich nur eine Option, dem  Tracking Einhalt zu gebieten. Gerne nachzuprüfen unter https://reports.exodus-privacy.eu.org/en/reports/deezer.android.app/latest/.

Alle Deezermitarbeiter mögen mich jetzt wohl hassen...Doch es ist nicht böse gemeint. Jedes Unternehmen und ihre Mitarbeiter müssen Geld verdienen. Doch wenigstens die Kontrolle über sein Smartphone zu behalten, sollte jedem freistehen.

Freundliche Grüße,

Toni

 

 

 

Hallo Gehtdich Nixan.

Unterstütze deinen Standpunkt. Versuche auch alle Tracker via Netguard, DNS66, Blockada, Tracker Control, AfWall zu blocken, doch es ist zu schwer bzw. unmöglich.

Hoffe immer noch auf ein Entgegenkommen der Entwickler…

Doch bis dahin, empfehle ich dir Netguard, welches du über die quelloffene Plattform https://f-droid.org runterladen kannst. Hab nichts mit dem Entwickler am Hut, doch die Software blockiert standardmäßig viele Tracker und du kannst Apps die Internetberechtigung entziehen und du siehst die Verbindungen zu etwaigen Anbietern, welche du dann sperren kannst.

Liebe Grüße

Toni

Benutzerebene 7
Abzeichen

Hallo @Tünn dein Deezer Family Abonnement ist erst seit dem 11.11.2019 abends aktiv. Kannst du bitte nochmal Screenshots von Exodus Privacy usw. von Zugriffsversuchen nach diesem Zeitpunkt schicken? 

Dann werde ich diese für dich an unser Datenschutzteam schicken :slight_smile:

Benutzerebene 7
Abzeichen

Hallo @Gehtdich Nixan @Tünn ich habe eure Beiträge einmal zusammengeführt. Lasst uns doch zusammen sämtliche Informationen hier sammeln. Ich werde dann eine Zusammenfassung an unser Datenschutzteam schicken. Vielen Dank

Antworten