Beantwortet

Problem mit Alexa Skill und Family Account

  • 3 Februar 2021
  • 1 Antwort
  • 24 Ansichten

Folgender Sachverhalt:

Auf meinem Echo Dot 3 habe ich den Alexa Skill von Deezer aktiviert und mich mit meinem Family Account angemeldet. Dann ein Nebenprofil gewählt. Nun konnte ich ohne Problem meine Musik per Sprachbefehl starten.

Doch seit 1-2 Monaten hab ich das Problem, dass plötzlich nicht meine Musik/Flow gestartet wird sondern immer der Flow vom Hauptprofil.

Alles schon ausprobiert. Abmelden, Skill neuinstallieren, andere Profile getestet. Immer startet der Flow vom Hauptprofil. Dann habe ich noch versucht mein Profil in einen eigenständigen Account umzuwandeln, hat nichts geändert.

Über die Amazon Alexa App kann ich im Tab „Wiedergabe“ oben unter „kürzlich abgespielt“ meinen Flow und den des Hauptprofils sehen. Manuell starten meines Flows funktioniert. Also Alexa erkennt mein Profil wohl. 

Leider scheinen die Intents vom Alexa Skill trotz richtig angemeldeten Accounts trotzdem auf den Hauptaccount zu verweisen. Denke das ist ein Fehler in der Implementierung. Ich habe hier auch irgendwo in der Community gelesen, dass es ungefähr in dem Zeitraum als meine Probleme anfingen, ein Update am Skill gab. Finde leider den Beitrag dazu nicht mehr.
 

icon

Beste Antwort von DeezerDave 4 Februar 2021, 19:05

Ich sehe gerade ich hab hier mit dem falschen Account geschrieben, das hier war ein alter free account.
 

Jedenfalls hab ich aber gemerkt, dass ab heute plötzlich der richtige Flow abgespielt wird! 
Wenn ihr daran gearbeitet habt, dann danke dass es so schnell ging! Ich hab jedenfalls nichts geändert!

Original anzeigen

1 Antwort

Ich sehe gerade ich hab hier mit dem falschen Account geschrieben, das hier war ein alter free account.
 

Jedenfalls hab ich aber gemerkt, dass ab heute plötzlich der richtige Flow abgespielt wird! 
Wenn ihr daran gearbeitet habt, dann danke dass es so schnell ging! Ich hab jedenfalls nichts geändert!

Antworten