Was soll diese Plötzliche Preiserhöhung?

  • 17 April 2023
  • 8 Antworten
  • 265 Ansichten

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Ich habe gerade eine Mail erhalten, dass ich mehr für mein Abo bezahlen muss. Es wird aber nicht erklärt, wieso das der Fall ist. Ich will wissen, wieso das so ist. So etwas ist eine absolute Unverschämtheit. Ich musste bisher immer nur 13.95 bezahlen, und jetzt wird es plötzlich 14.95? Ich will eine Erklärung für diese Preiserhöhung.

Bei Deezer möchten wir Musikliebhaber*innen das bestmögliche Erlebnis bieten - mit exklusiven Inhalten, die für Fans wie dich gemacht sind, neuen Funktionen und unserem Engagement dafür, eine gerechtere Bezahlung für alle Künstler*innen zu ermöglichen.

Das gibt Deezer als Grund an. Das ist verdammt nochmal, absoluter Müll. Ihr habt absolut nichts gerechtfertigt in diesem Text, das diese Preiserhöhung gerechtfertigt. Ich werde das nicht als Grund akzeptieren.

 

Was für exklusive Inhalte? Was für neue Funktionen? Deezer ist noch genau gleich wie vor einem Jahr.

Ich will standfeste Gründe für diese Preiserhöhung hören, nicht diesen dämlichen Müll.

 

Ich will eine Erklärung für diese Unverschämtheit von einem Dev.


8 Antworten

Würde mich auch interessieren. Kann deezer nachweisen, dass sie den Künstlern für die streams jetzt auch 7% mehr zahlen?

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Würde mich auch interessieren. Kann deezer nachweisen, dass sie den Künstlern für die streams jetzt auch 7% mehr zahlen?

Es ist echt unglaublich, dass die so was machen. Was bitte erwarten die? Die sagen uns einfach, dass es jetzt mehr kosten wird, geben keinen richtigen Grund an wieso und erwarten, dass wir das einfach akzeptieren? Ich bin froh, dass ich nicht der einzige bin, der dieses Statement infrage stellt.

Benutzerebene 6
Abzeichen +9

Ich habe gerade eine Mail erhalten, dass ich mehr für mein Abo bezahlen muss. Es wird aber nicht erklärt, wieso das der Fall ist. Ich will wissen, wieso das so ist. So etwas ist eine absolute Unverschämtheit. Ich musste bisher immer nur 13.95 bezahlen, und jetzt wird es plötzlich 14.95? Ich will eine Erklärung für diese Preiserhöhung.

Bei Deezer möchten wir Musikliebhaber*innen das bestmögliche Erlebnis bieten - mit exklusiven Inhalten, die für Fans wie dich gemacht sind, neuen Funktionen und unserem Engagement dafür, eine gerechtere Bezahlung für alle Künstler*innen zu ermöglichen.

Das gibt Deezer als Grund an. Das ist verdammt nochmal, absoluter Müll. Ihr habt absolut nichts gerechtfertigt in diesem Text, das diese Preiserhöhung gerechtfertigt. Ich werde das nicht als Grund akzeptieren.

 

Was für exklusive Inhalte? Was für neue Funktionen? Deezer ist noch genau gleich wie vor einem Jahr.

Ich will standfeste Gründe für diese Preiserhöhung hören, nicht diesen dämlichen Müll.

 

Ich will eine Erklärung für diese Unverschämtheit von einem Dev.

Wie so bezahlst Du 13,95?

Schließ das Abo bei DEEZER direkt ab. 
Ist günstiger, siehe Anhang. 

 

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Ich habe gerade eine Mail erhalten, dass ich mehr für mein Abo bezahlen muss. Es wird aber nicht erklärt, wieso das der Fall ist. Ich will wissen, wieso das so ist. So etwas ist eine absolute Unverschämtheit. Ich musste bisher immer nur 13.95 bezahlen, und jetzt wird es plötzlich 14.95? Ich will eine Erklärung für diese Preiserhöhung.

Bei Deezer möchten wir Musikliebhaber*innen das bestmögliche Erlebnis bieten - mit exklusiven Inhalten, die für Fans wie dich gemacht sind, neuen Funktionen und unserem Engagement dafür, eine gerechtere Bezahlung für alle Künstler*innen zu ermöglichen.

Das gibt Deezer als Grund an. Das ist verdammt nochmal, absoluter Müll. Ihr habt absolut nichts gerechtfertigt in diesem Text, das diese Preiserhöhung gerechtfertigt. Ich werde das nicht als Grund akzeptieren.

 

Was für exklusive Inhalte? Was für neue Funktionen? Deezer ist noch genau gleich wie vor einem Jahr.

Ich will standfeste Gründe für diese Preiserhöhung hören, nicht diesen dämlichen Müll.

 

Ich will eine Erklärung für diese Unverschämtheit von einem Dev.

Wie so bezahlst Du 13,95?

Schließ das Abo bei DEEZER direkt ab. 
Ist günstiger, siehe Anhang. 

 

Das ist in Euro, ich bezahle in Franken. Wieso ist das ich vielleicht zu viel bezahle deine einzige sorge? Wir alle werden mehr bezahlen müssen, und das ohne einen berechtigten Grund.

Benutzerebene 7
Abzeichen +20

@Ramanuta 

Tachchen… 

Vorab: Ich kann ja verstehen, dass du sauer bist und dir die Preiserhöhung nicht schmeckt. 
Aber: Hast du mal deinen Tonfall überprüft…!? Man kann auch angemessen kritisieren ohne rumzupoltern. Ich will… ich will.. ich will… 

Da tun mir ja die Augen und der Kopf weh beim Lesen. 😉 Hier lesen schließlich auch Leute mit, die nicht zu Deezer gehören. Und ich vermute mal, dass du von Deezer ebenfalls vernünftig angesprochen werden möchtest, oder fändest du es ok, wenn die sich bei dir melden und schreiben: „ Stell dich nicht so an… die Schweizer habens doch… mach mal bisschen Kohle locker und wein nicht rum.“

-Spaßmodus aus-

Also, in diesem Sinne: 

Ich würde mir an deiner Stelle auch etwas konkretere Gründe wünschen, wenn mir so eine Preiserhöhung ins Haus flattert. Und selbst wenn die ehrlicherweise lautet: „Wir wollen mehr Gewinn erzielen“. 😉 Dann weiß ich wenigstens woran ich bin und kann meine Konsequenzen ziehen. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +16

@Ramanuta Wie ich von deinem Community-Profil auslesen kann, kommst du aus der Schweiz, nehme ich also die Preise in Schweizer Franken.

Um Kosten zu sparen kannst Du dir das Jahresabonnement lösen. Für 125 Franken → 10.41 Franken pro Monat.

 

Habe das Mail auch gerade bekommen.

Für mich persönlich erwarte ich da aber zeitnah nutzbare Gegenleistungen, wie z.B.:

Flow 2.0 oder eine andere ähnliche Verbesserung.

Fix der App. Ich habe (gerade im Favoritenmodus vom Flow) immer wieder die Fehlermeldung “Inhalt konnte nicht geladen werden”. Es kann doch nicht sein, dass die Lösung das ständige Leeren des Caches oder die Zuteilung von mehr Speicher ist.

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

@Ramanuta Wie ich von deinem Community-Profil auslesen kann, kommst du aus der Schweiz, nehme ich also die Preise in Schweizer Franken.

Um Kosten zu sparen kannst Du dir das Jahresabonnement lösen. Für 125 Franken → 10.41 Franken pro Monat.

 

 

@EifachJustin 

Yea, das ist ein netter Vorschlag, aber ich bekomme das nicht für deinen günstigen preis. Ich muss viel mehr zahlen als du. Gleich 10 Franken mehr sogar, echt unglaublich sowas wieder.

Es wäre insgesamt zwar günstiger, so 11 Franken pro Monat mit dem Jahresabo, ich kann mir aber diesen einmaligen hohen Betrag nicht leisten. Ich habe keine 135 Franken einfach so auf der Seite, die ich benutzen könnte.

 

Ausserdem geht es mir hier hauptsächlich darum, dass die uns einen nicht gerechtfertigten Grund angeben für die Preiserhöhung. Das ist mein Problem an dieser ganzen Sache. Die sollen einen richtigen Grund nennen und genau aufzeigen, wofür wir mehr Geld zahlen müssen.

 

Ich finde, das ist nicht wirklich viel verlangt. Es ist unser gutes Recht, zu wissen, wofür wir unser Geld ausgeben.

Antworten