Pride Monat

Pride Monat
Benutzerebene 7
Abzeichen +2

So vielfältig wie die Menschheit ist, ist auch die Musikkultur. Für alle Richtungen gibt es die passenden Playlists und Channel.

 

Deezer setzt sich seit jeher für die Rechte aller ein – niemand wird ausgegrenzt oder
sonstwie benachteiligt. Diversität stärkt den Zusammenhalt.

 


Natürlich findet queere Kultur nicht nur im Pride-Monat statt, sondern das ganze Jahr über. Deezer hat den diesjährigen Pride-Monat aber zum Anlass genommen, einen neuen Channel aufzulegen mit queerer Musikhttps://www.deezer.com/de/channels/queerculture/

Wer noch tiefer abtauchen möchte, findet unter diesem Link knapp 300 Playlists.

 

Schreibt gerne in die Kommentare, wer eure beliebten queeren Künstler*innen sind, um ein spezielles Pride-Abzeichen zu bekommen :wink:

Happy Pride! :rainbow_flag:

 

 

 


7 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Ich höre gerne Musik, unabhängig von der Sexualität der Künstlerin bzw. des Künstlers.

Deshalb kann ich auch keine queere Künstlerin bzw. keinen queeren Künstler nennen.

Ich bin nie so rangegangen, nach dem Motto: “Oh, der ist ja gay, dann muss ich mir mal ganz doll dessen Musik anhören...”

Was ich aber toll finde, dass sich nichtqueere Künstlerinnen und Künstler für die Rechte der LGBTQIA+-Gemeinschaft einsetzen. Lady Gaga oder Madonna, um nur zwei Beispiele zu nennen.

 

Ich habe zwar die Aufgabe nicht erfüllt… :rainbow:

 

Trotzdem: Her mit dem Abzeichen! :laughing:

 

 

PS: Spongebob? Echt jetzt?

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

PS: Spongebob? Echt jetzt?

 

Das Badge übrigens:

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

Sehr coole Idee, Leute… 

Queer ist bunt und bunt macht Spaß! Deswegen von mir alle Daumen hoch. 
 

Ich kann auch garnicht genau sagen, welche Musik oder welcher Künstler „queer“ ist. So verschieden wie wir Menschen sind, so verschieden wird wohl auch jeder diese Frage beantworten. 
Ich selber verbinde bestimmte Lieder und deren Interpreten eher mit Situationen im Leben, die queer waren und wo diese Musik eine Rolle spielte. ;-)

Und da steht in meiner Erinnerung ganz oben von den Black Eyed Peas…

I Gotta Feeling

 

@Kevin Deezer 

@dee_dirk 

Ob Spongebob wohl mal auf dem Einhorn reiten darf…!?

:-)))

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Ob Spongebob wohl mal auf dem Einhorn reiten darf…!?

:-)))

→ Klar

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

@Kevin Deezer 

M E E E E G A ! ! ! 
:-)

Dafür hast DU ein Abzeichen verdient…

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

:heart_eyes:

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Ich für meinen Teil muss sagen, dass ich Musik unabhängig von Sexualität oder ähnlichen Faktoren höre. Mir ist es egal ob der Künstler queer ist oder eben nicht. Genauso wie andere Faktoren wie Alter, Herkunft, Sprache und und und.. Solang mir die Musik des Künstlers gefällt, höre ich sie und supporte den Künstler, in dem ich seine Songs in meine Playlists packe. Ich habe also nie sonderlich auf die Sexualität o.ä. bei den Künstlern geachtet, weshalb ich auch nicht weiß, ob eventuell einer meiner Künstler queer ist😁

Antworten