deezers neuer ASMR-Channel

deezers neuer ASMR-Channel
Benutzerebene 7
Abzeichen +7
  • deezer 'Flow-Master' Legend
  • 2000 Antworten

Schhhh…. Alicia Keys, James Blunt, Tom Jones und andere internationale Künstler möchten euch einige Neuigkeiten zuflüstern!

 

Deezer lud einige der erfolgreichsten Künstler*innen ein, an den ASMR Sessions teilzunehmen, die Teil des neuesten Deezer-Channels sind, der das Beste aus ASMR bringt - ein Phänomen, welches Millionen von Menschen im Internet begeistert.

 

 

Auf dem neuen ASMR-Channel findet ihr auch andere Wiedergabelisten wie z.B. HaushaltsgeräuscheSounds zum Einschlafen und die absolute Highlight-Playlist: Schnurrende Katzen.

 

 

Man darf gespannt sein, ob, wann und auf welchem Platz die ersten ASMR-Titel in den Top 100 erscheinen. Yay!

 

Für alle, die herausfinden möchten, ob sie eher ein ASMR-Hater oder ein ASMR-Fan sind, hat Deezer ein eigenes Was ist dein ASMR Level?-Quiz entwickelt. :kissing:

 

 


12 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Ok… ich oute mich mal direkt und musste ASMR erstmal bei Google suchen, um damit mehr als nur „Geräusche“ zu verbinden. 
Wen das ähnlich gehen sollte, der findet imo unter folgendem Link eine imo ganz passable Erklärung der AOK. 
https://www.aok.de/bw-gesundnah/psyche-und-seele/was-ist-asmr-zur-ruhe-kommen-und-besser-einschlaffen-mit-akustischen-und-visuellen-reizen

 

Ich habe schon oft Ensspannungstechniken, auch mit Hilfe von Audio, angewendet und diese als hilfreich empfunden. Und diese Methoden gibt es ja bereits schon sehr lange. 
Was hier aber aktuell, nicht speziell bei Deezer sondern allgemein am Markt, versucht wird, ist „das Rad mal wieder neu erfinden“ und nicht der Sache wegen, sondern um noch eine Nische auszunutzen, um „Kohle“ zu machen. So nach dem Motto… „oh, wenn da ein namhafter Künstler mehr oder weniger beruhigend ins Mikro haucht, schlafe ich besser als wenn es einfach nur eine Stimme ist. :smirk:
Aber bitte, „wer heilt hat Recht“… wem es also gefällt, der wird dafür dankbar sein. Ich brauche es nicht. Und bzgl. Geräuschen, die einen beruhigen, ist es wohl auch eine sehr individuelle Geschichte. Katzenschnurren… hmm… ich bin zumindest neugierig und werde es mal ausprobieren. :joy:

…just my 2 cent…

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Laut Was ist dein ASMR Level?-Quiz bin ich ein ASMR-Hater. Na Mensch. Aber gut, dass das nochmal offiziell bestätigt wurde. :joy:

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Laut Was ist dein ASMR Level?-Quiz bin ich ein ASMR-Hater. Na Mensch. Aber gut, dass das nochmal offiziell bestätigt wurde. :joy:

Jetzt wo du es gesagt hast, oute ich mich auch. :-))

Benutzerebene 5
Abzeichen +4

Sachen gibts!

Ich habe den Test gemacht und ich glaube, ich habe es auch nicht verstanden. ASMR-Hater, dabei stehe ich der Sache ziemlich achselzuckend gegenüber und werde es wohl nicht brauchen.

Ob ich jetzt Misophonie habe, bezweifle ich auch. Finde ich auch etwas daneben, nach so einem Test eine Diagnose auf ein Krankheitsbild zu geben. Es gibt wohl viele Leute, die das dann zu Ernst nehmen.

James Blunt’s Geflüstere fand ich dann auch eher gruselig als entspannend, aber wer es braucht...

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@Tomplifier 

„Gruselig“ passt… :-)) Hatte auch die ganze Zeit das Gefühl, gleich steht er mit Messer in der Hand hinter mir.  

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

OK, bis jetzt ist die ASMR-Quote hier ja recht Hater-lastig… :laughing:

Ich bin gespannt, wie lange dieser Hype anhält und welche Sau als nächstes durch das Dorf getrieben wird.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

 

Benutzerebene 3

Ich oute mich als ASMR Liebhaber. Ich schaue manchmal Nachts vorm einschlafen noch ein paar ASMR Videos. Gerade vorm einschlafen hilft es, etwas runter zu kommen. Es hat irgendwie eine beruhigende Wirkung. 

Meistens irgendwelche Videos wo Haare geschnitten werden, z.B. Haircut Harry, Nomad Barber (unvergesslich legendäres Video mit Baba Sen in Indien, der leider verstorben ist) und ASMR Anil Cakmak. 

Oder auch Videos von deutschen ASMR Star KennyK. Ansonsten auch FredsVoice ASMR und seine Videos wie “Rude English Airlines”, wobei ich da eher lachen muss. 

Ich denke mir manchmal immer noch, wenn jemand meinen YouTube Verlauf sieht denkt er doch ich bin nicht mehr ganz dicht, wenn ich um 23 Uhr Videos ansehe, wie jemand eine Kopfmassage bekommt :rofl:

Jedenfalls finde ich es gut, dass Deezer in die Nische ASMR einsteigt. Ich denke das ist ein wachsender Markt. Und auch, dass ASMR beliebter wird. Als ich mal nicht einschlafen konnte hat mir das Album “Cozy Midnight Drive in the Rain” auf Deezer geholfen :sleeping:

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@tanair 

Hallo und Danke für deinen Beitrag. Ich finde das zeigt, wie unterschiedlich so etwas wie ASMR empfunden werden kann. Und wenn man es einfach als Angebot sieht, das man eben testen und dann annehmen oder verwerfen kann, ist das doch gut. Jemanden dafür zu belächeln, oder das Angebot schlecht zu machen, wäre schade. 
Wenn es auch nur einigen Leuten hilft, zur Ruhe zu kommen und besser zu schlafen, dann hat es doch seine Berechtigung. 
…wer heilt, hat Recht… sagt man ja so schön. ;-)

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Für alle, die jetzt Angst haben, dass die ASMR-Titel den Flow beeinflussen.

NEIN, tun sie nicht. :slight_smile: Die Titel sind gesondert markiert worden.

Benutzerebene 3

Für alle, die jetzt Angst haben, dass die ASMR-Titel den Flow beeinflussen.

NEIN, tun sie nicht. :slight_smile: Die Titel sind gesondert markiert worden.

Sehr gut, wünschte das würde auch für Sleep Musik gehen. Manchmal höre ich beim Autofahren den Flow und dann kommt zwischen drinnen oft eine Schlafmusik 😅

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@tanair 

Das wäre dann nicht der gefürchtete Sekundenschlaf, sondern der Stundenschlaf im Flow. ;-)

Antworten