Frage

Vorschläge per Algorithmus aktivieren (per Google Home "Hey Google spiele Musik auf xyz)

  • 11 September 2021
  • 1 Antwort
  • 33 Ansichten

Hallo,

 

ich habe nun zum zweiten Mal ein Abo von Deezer abgeschlossen. 

 

Bei meinem ersten Abo war die Sache richtig super:

Deezer kannte meinen Musikgeschmack immer besser, und spielte für mich vor allem Musik, die ich noch gar nicht kannte, die aber sehr oft supergut zu meinem Geschmack passte. Ich war nicht “gefangen” in Playlists, wie ich das bei Spotify so nervig fand.

 

Ich muss noch dazusagen, dass ich in 95% aller Fälle meine Musik über meine Hifi-Anlage abspielen lasse, gesteuert über die Sprachsteuerung von Google Home. Konkret sage ich also dann immer: “Hey Google, spiele Musik auf Onkyo”.

 

In Google Home ist entsprechend Deezer als Standard-Musikanbieter festgelegt, entsprechend leitet Google diese allgemeine Anfrage nach “Musik” an Deezer weiter und dort wurde früher dann das erste Lied einer meist wunderbaren zufälligen Musikauswahl gestartet. Google wiederum leitet dann den Stream von Deezer direkt auf meinen Onkyo-Reciever per Chromecast um. Das Technische funktioniert weiterhin, die zufällige Musikauswahl leider nicht mehr.

 

Ich habe meistens gar keine Lust, mir irgendetwas genaueres an Musikwünschen auszudenken und lasse gerne den Zufall entscheiden. 

 

Bei meinem ersten Abo, wenn das Ganze dann zu sehr in eine Musikrichtung ging, die ich gerade nicht hören wollte, stoppte ich die Wiedergabe einfach und startete sie mit demselben Befehl neu, und schon kam Musik aus einer anderen Musikrichtung. Super war das. Und wie gesagt, so viele tolle Titel, die ich nicht kannte. Und wenn mir von den unbekannten Titeln etwas besonders gut gefiel, sagte ich dann “Hey Google, mir gefällt das” und Google fügte dann die Info bei Deezer hinzu. Ebenso kann ich Google fragen, was da gerade läuft und bekomme es mitgeteilt. :-)

 

Jetzt bei meinem zweiten Abo dagegen kommen immer wieder und wieder dieselben Lieder, die ich wohl mal geliked habe. Ich komme mir vor wie bei Spotify. Schrecklich!!!!

 

Was mache ich falsch bzw. was kann ich tun, um ein Verhalten wie bei meinem ersten Abo hinzubekommen? Habe ich vielleicht diesmal zu viele Titel im Vorfeld geliked, sodass die Zufallsauswahl nur bei weniger Titeln greift? Oder gibt es meinen Wunsch nur bei Deezer Hifi? (Jetzt habe ich ein normales Abo).

 

Meine Deezer App ist natürlich auf dem neuesten Stand.

 

Vielen tausend Dank….


1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@tobias.x 

Die Art des Abos, Premium oder HiFi, hat definitiv keinen Einfluss darauf. 
Der Algorithmus wird natürlich schon stark von deinen Likes und Dislikes beeinflusst und es tauchen auch für mich gefühlt anteilsmäßig viele Favoriten auf, je mehr ich davon habe. 
Ich kann mir aber auch vorstellen, dass Amazon und Google da bzgl. Alexa und GA durch Änderungen Einfluss drauf nehmen. Mit GA musste ich z. B. letztens einen konkreten Musikwunsch(Titel, Album oder Playlist) nennen, um auf Sonos etwas von Deezer abzuspielen. Einfach „Musik“ ging nicht. 

Antworten