Beantwortet

Playlist zeigt offline erste 500 Songs jeweils doppelt, die restlichen gar nicht

  • 18 November 2020
  • 5 Antworten
  • 48 Ansichten

Ich benutze meine Lieblingssongs-Playlist für Downloads. Derzeit sind dort ca. 850 Songs drin. Doch wenn ich offline bin, zeigt die Playlist manchmal nur die ersten 500 Songs (d.h. die 500 ältesten) jeweils doppelt an. Die restlichen Songs sind zwar noch heruntergeladen, denn ich kann sie durch die Zufallswiedergabe aller Downloads noch hören, aber ich kann sie weder in der Playlist oder noch sonst wo sehen. Sobald ich wieder im Internet bin und die Playlist aktualisiere, geht sie wieder in den Normalzustand zurück.

Ich schätze das ist ein Bug, gegen den ich nicht viel tun kann :/

(Deezer for iOS, Version 8.25.0.4)

 

(und auf dem PC hat deezer anscheinend Probleme beim Herunterladen der letzten 80 Songs (Version 4.27.0))

icon

Beste Antwort von dee_dirk 18 November 2020, 23:34

Hallo @Pulviinus,

zu deinem Problem mit der PC-App kann ich dir leider nicht helfen.

 

Bei iOS wohl schon eher:

Könntest du einmal bitte die aktuellste App-Version runterladen. Aktuell ist Version 8.26.0.x verfügbar.

Danach teste nochmal bitte.

 

Wenn das Problem weiter besteht:

Schau mal unter → Favoriten → Zahnrad → App-Einstellungen wie denn die Speichernutzung ist. Vielleicht könntest einen Screenshot machen und hier reinstellen?

Da kann man noch ein bisschen was an den Einstellungen Cache und Smart-Cache drehen.

 

Und wenn gar nix funktionieren will, bliebe nur noch, die App komplett zu deinstallieren und nochmal neu zu installieren.

Dann gehen dir aber erstmal die Downloads flöten und du müsstest die Titel erneut runterladen → was ja gleichzeitig auch ein guter Funktionstest wäre. :wink:

 

Original anzeigen

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Pulviinus, du bist laut Screenshot nicht im WLAN und hast wahrscheinlich die Downloads per Mobilfunk in den Audio-Einstellungen deaktiviert (was auch die Standard-Einstellung ist).

Hatten die Titel, die man hier sieht denn überhaupt schon einen grünen Punkt?

Hallo noch einmal!

Update:

Anscheinend hatte ich gestern Glück, denn heute ist wieder das Selbe passiert, nur diesmal wurden die Downloads komplett gelöscht…

 

Ich habe einen Screenshot aufgenommen (vielleicht hilft’s ja jemandem):

Es kann sein, dass es passiert, wenn ich langsames / instabiles Internet habe. Mein Datenvolumen ist nämlich leer, weshalb ich höchstens 64kbit/s habe. Ist aber nur eine Vermutung.

 

Jedenfalls, das Problem ist immer noch da und stört mich beim Musik hören. Ich hoffe ein Entwickler kann vielleicht den Fehler beheben, denn ich habe nicht gerade Lust alle Songs durchzugehen und auszusortieren.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Pulviinus, wunderbar. Das freut mich, dass nun wieder alles funktioniert. Danke für deine Rückmeldung.

Hallo @dee_dirk,

das Update hat geholfen. Heute hat wieder alles funktioniert.

Vielen Dank :D

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Pulviinus,

zu deinem Problem mit der PC-App kann ich dir leider nicht helfen.

 

Bei iOS wohl schon eher:

Könntest du einmal bitte die aktuellste App-Version runterladen. Aktuell ist Version 8.26.0.x verfügbar.

Danach teste nochmal bitte.

 

Wenn das Problem weiter besteht:

Schau mal unter → Favoriten → Zahnrad → App-Einstellungen wie denn die Speichernutzung ist. Vielleicht könntest einen Screenshot machen und hier reinstellen?

Da kann man noch ein bisschen was an den Einstellungen Cache und Smart-Cache drehen.

 

Und wenn gar nix funktionieren will, bliebe nur noch, die App komplett zu deinstallieren und nochmal neu zu installieren.

Dann gehen dir aber erstmal die Downloads flöten und du müsstest die Titel erneut runterladen → was ja gleichzeitig auch ein guter Funktionstest wäre. :wink:

 

Antworten