Beantwortet

Audiobooks App: Data und Storage - Cache leeren

  • 6 Februar 2021
  • 8 Antworten
  • 153 Ansichten

Hallöchen, 

gibt es bei der Audiobooks Apps auch die Data und Storage Funktion?

Nach dem ich den Dowload rückgängig gemacht habe, scheint der cache immer noch belegt zu sein. Mittlerweile hatten sich 1,5GB angesammelt. Ich hab die App gelöscht und wieder installiert, leider sind dann alle Favoriten weg.

 

Liebe Grüße, 

:sun_with_face::new_moon: 27

icon

Beste Antwort von dee_dirk 6 Februar 2021, 17:25

Hallo @Lunasolar27, stimmt, der Cache leert sich nicht, wenn ein Hörbuch gelöscht wird.

Die Audiobooks-App ist noch in einem sehr frühen Stadium. Du kannst davon ausgehen, dass die Funktion “Date und Storage” - analog Deezer-App - noch kommen wird.

Original anzeigen

8 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Hallo @Lunasolar27, stimmt, der Cache leert sich nicht, wenn ein Hörbuch gelöscht wird.

Die Audiobooks-App ist noch in einem sehr frühen Stadium. Du kannst davon ausgehen, dass die Funktion “Date und Storage” - analog Deezer-App - noch kommen wird.

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Auch mit der aktuellen Version 1.6.0 wird Speicherplatz belegt, obwohl ein Hörbuch bereits gelöscht wurde.

Es gibt zwar nun “Daten und Speicher”, allerdings ist hier nur der Smart Cache zu finden, der lediglich die Ladezeiten verkürzen soll.

Ein “Cache löschen”, der sich auch auf die Downloads bezieht, lässt noch auf sich warten. :wink:

Ich schließe mich an: es ist mir nur einmal gelungen, ein Hörbuch einfach zu löschen. So neu kann keine App sein, dass es nicht möglich ist, gehörte Hörbücher zu löschen, deezer könnte einfach bei denen über die Schulter schauen, wo es seit Jahren einwandfrei funktioniert. Wie schade, wenn alle Lieblingsbücher, Favoriten, und so weiter und sofort immer mit gelöscht werden müssen. Hörbücher haben einen enormen Bedarf an Speicher, sehr schade das ganze.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@Leo Fufa 

Inzwischen sollte es wie folgt funktionieren:

Hörbuch aus Downloads löschen und anschließend in den Einstellungen einmal „Cache leeren“ ausführen. 
Das ist nur ein Smart Cache leeren und wirkt sich wie dort beschrieben aus (also Favoriten und bestehende DL bleiben erhalten), aber es wird eben auch der Speicher gelöschter DL freigegeben. 
Ob das immer noch ein Bug ist, oder aktuell technisch nicht anders lösbar ist, ist wohl noch nicht gsnz klar. 
Aber man bekommt wenigstens den Speicher frei. ;-)

 

@Kevin Deezer 

Kannst du als Vorschlag evtl. weitergeben, dass im Infotext zum Smartcache löschen der Audiobooks App das Freigeben von Speicher gelöschter DL erwähnt wird? …falls das die Dauerlösung bleiben soll. ;-)

Hallo liebes Deezer-Team,

zunächst vielen Dank für die Audiobooks-App, ich liebe sie und benutze sie sehr häufig. Ich habe aber ein Problem, das ich auch nach viel Googelei und Suche hier im Forum nicht lösen kann: die Audiobooks-App benötigt extrem viel Speicherplatz. Aktuell belegt sie 11,69 GB auf meinem iPhone, obwohl ich sämtliche Downloads, alle Favoriten und den Smartcache geleert habe. Ich verstehe das nicht. Ich habe Deezer Version 1.7.2 auf einem 64GB iPhone XR mit iOs 14.0.1. Könnt Ihr mir hierzu einen Rat geben?

 

Vielen Dank und herzliche Grüße - Anja

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Moin @Anja BD,

komisch, dass die von @Superschlumpf genannten Tipps bei dir nicht funktionieren?

Hat es einen Grund, weshalb du noch mit iOS 14.0.1 unterwegs bist? Ist zwar nicht ultraalt, aber auch nicht mehr ganz frisch.

Mittlerweile sind wir bei iOS 14.6 und in Kürze wird 14.7 erscheinen.

Magst du dein iOS zunächst aktualisieren bitte? :slight_smile:

Hallo Dirk, danke für Deine Antwort. Ich habe heute vormittag auf iOs 14.7 aktualisiert und erneut den Smartcache geleert. Aktuell ist ein einziges heruntergeladenes Hörbuch in der App, sie belegt laut iPhone-Speicherinfo weiterhin 11,69 GB Speicherplatz… :(. Macht es Sinn, die App einmal zu de- und dann zu neuinstallieren?

 

VG - Anja

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Hallo Dirk, danke für Deine Antwort. Ich habe heute vormittag auf iOs 14.7 aktualisiert und erneut den Smartcache geleert. Aktuell ist ein einziges heruntergeladenes Hörbuch in der App, sie belegt laut iPhone-Speicherinfo weiterhin 11,69 GB Speicherplatz… :(. Macht es Sinn, die App einmal zu de- und dann zu neuinstallieren?

 

VG - Anja

Hi Anja… 

das macht imo definitiv Sinn. Deine Inhalte sind dann zwar gelöscht, aber es wäre die wirksamste Methode. Bevor du die App neu installierst, starte das iPhone bitte erst einmal neu. 
Gruß,

Ralf

Antworten