Beantwortet

app Performance ios/mac


Langsam aber sicher platzt mir der Kragen.

Nicht das unter MacOS die App kaum noch zu bedienen ist… entweder man kommt nicht mehr aus der Playlist heraus über den Zurückbutton oder die linke Seite lässt sich nicht mehr anklicken, weil eingefroren… gelöschte Titel verschwinden erst wenn man die App geschlossen hat und wieder neu öffnet… wenn man einen Titel in eine andere Playlist verschiebt, ist dieser plötzlich 2x drin…

Auch in der iOS App werden jetzt permanent andere Cover-Bilder bei den eigenen hochgeladenen Mp3 Titeln angezeigt. Das wechselt nach Lust und Laune der App. Playlisten zu und wieder auf, schon sind wieder andere Cover-Bilder zu sehen. Ich habe die Faxen langsam dicke mit Deezer…

 

Hier ist dringend Abhilfe nötig.

Übrigens habe ich bei Mac und iPhone die neuste Betriebssoftware drauf, sowie die neuste Deezer-App Software .

 

Einer das selbe oder annähernd das gleiche Problem?

 

Es grüßt das Karlchen

icon

Beste Antwort von dee_dirk 28 Februar 2021, 09:34

Hallo @karlchen, ich kann alle von dir genannten Probleme bestätigen. Die Mac-App läuft wirklich nicht mehr so gut. Gerade dass man aus Playlisten nicht mehr per „Pfeil zurück“ rauskommt stört mich auch tierisch. Ich werde gezwungen, woanders hin zu klicken, um dann die Playlist wechseln zu können. Da kommt dann kein richtiger Workflow zustande.

Die Coverthematik bei iOS ist auch als Bug bekannt und erkannt.

Ich habe 3 iOS-Geräte mit einer Test-Playlist. Auf allen Geräten habe ich unterschiedliche Cover in besagter Playlist, da keine Aktualisierung stattfindet. In der Webversion (und im iOS-Widget) allein wird das korrekte Cover dargestellt.

Die mp3-Cover-Thematik läuft da in die gleiche Richtung.

Original anzeigen

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Hallo @karlchen, ich kann alle von dir genannten Probleme bestätigen. Die Mac-App läuft wirklich nicht mehr so gut. Gerade dass man aus Playlisten nicht mehr per „Pfeil zurück“ rauskommt stört mich auch tierisch. Ich werde gezwungen, woanders hin zu klicken, um dann die Playlist wechseln zu können. Da kommt dann kein richtiger Workflow zustande.

Die Coverthematik bei iOS ist auch als Bug bekannt und erkannt.

Ich habe 3 iOS-Geräte mit einer Test-Playlist. Auf allen Geräten habe ich unterschiedliche Cover in besagter Playlist, da keine Aktualisierung stattfindet. In der Webversion (und im iOS-Widget) allein wird das korrekte Cover dargestellt.

Die mp3-Cover-Thematik läuft da in die gleiche Richtung.

Hallo @dee_dirk , das beruhigt mich ein wenig, da ich schon völlig

kirre geworden bin. Hoffe das diese ‘verschlimmbesserten’

Updates so schnell wie möglich ein Ende haben.

 

Gruß

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Da kann ich dich beruhigen. Du bist nicht kirre…. :joy:

Hoffen wir mal, dass die neue iOS-Version (8.34) ein paar Bugs beseitigt.

Danke dir @dee_dirk 

Antworten