Beantwortet Eingeführt

Limit der Lieblingssongs erhöhen


Benutzerebene 5
Ich finde die 1000 Songs sind sehr schnell erreicht und würde es gut finden wenn es erhöht wird
icon

Beste Antwort von dee_dirk 14 March 2021, 13:37

Original anzeigen

73 Antworten

Hallo @team.power;
ich glaube zwar, dass 1000 Lieder zum download nicht für jeden zu wenig ist und ich glaube auch, dass der interne Speicher (vorallem bei Smartphones) sehr leidet.
Mich würde jedoch trotzdem interessieren, warum die Downloadanzahl auf1000 begrenzt ist? @Deezer
Benutzerebene 4
Abzeichen
Hat Deezer nicht unbegrenzten Download? Zumindest früher war das bestimmt so.
Vor einem Jahr hatte ich geschätzt über 20.000 Songs am Smartphone (über 80GB Chache)
Hat sich da was geändert?

Gerade nachgelesen, sollte alles beim alten (unbegrenzt) sein:

Siehe hier, im englischen Forum
https://en.deezercommunity.com/troubleshooting-and-tips-4/song-download-limit-9591#post25424
Benutzerebene 5
Hallo @team.power @Lu. das Limit bezieht sich nicht auf die downloads wie @Tom Wom das richtig erklärt hat. Das Limit bezieht sich auf die Anzahl der Lieder die man in einer Playlist haben kann.

Auf Android wurde das Limit auf 2000 erhoben und wir arbeiten daran dies auch auf iOS einzuführen 😉
Hallo @team.power @Lu. das Limit bezieht sich nicht auf die downloads wie @Tom Wom das richtig erklärt hat. Das Limit bezieht sich auf die Anzahl der Lieder die man in einer Playlist haben kann.

Auf Android wurde das Limit auf 2000 erhoben und wir arbeiten daran dies auch auf iOS einzuführen ;)


Wieso arbeitet ihr nicht gleich daran das Limit auf Android auf z. B. 10.000 anzuheben und damit die 2.000 unter iOS komplett auszulassen und dort auch die 10.000 anpeilen?
Hallo @team.power @Lu. das Limit bezieht sich nicht auf die downloads wie @Tom Wom das richtig erklärt hat. Das Limit bezieht sich auf die Anzahl der Lieder die man in einer Playlist haben kann.

Auf Android wurde das Limit auf 2000 erhoben und wir arbeiten daran dies auch auf iOS einzuführen ;)


Auf meinem Handy ist das Limit bei 1555 (Android) und nicht 2000, woran kann das liegen? Danke im voraus
Benutzerebene 5
Hallo @Maximilian Klein ich habe das einmal weitergeleitet, dass dein Limit nicht ganz 2000 ist. Ich werde dir bescheid geben sobald ich mehr Infos dazu habe. Welches Gerät benutzt du denn?
Benutzerebene 3
Momentan ist die Lieblingssonganzahl auf 2000 begrenzt wer ist auch dafür das Deezer sie erhöht, habe die Anzahl erreicht und noch sehr viele nicht in der Liste.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hi @Christian D. das kannst du umgehen indem du all deine aktuellen Lieblingssongs einer Playliste hinzufügst (z.B. Favoriten 2018), alle Favoriten entfernst und dann einfach neue sammelst.

Kann natürlich deine Idee trotzdem nachvollziehen 😉
Benutzerebene 3
Abzeichen +1
Bitte, Deezer, erhöhe die Anzahl möglicher Songs pro Playlist!!

Bei Tidal kann man pro Playlist 9.999 Songs speichern!

Das Problem ist, daß ich die 2000 möglichen Lieblingssongs schon erreicht habe!

Das geht auch schnell, da man ja im "Flow" Songs liken soll/will, die einem gefallen!

Hilfe!!

Für mich steht und fällt die App mit meinen Lieblingssongs und das sind nun mal mehr als 2000.

Oder Deezer müßte gelikte Songs nicht automatisch in die Lieblingssongs-Playlist verschieben.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@MusicOnMyMind ist zwar nicht ideal, aber in der Zwischenzeit, kannst du alle deine aktuellen Lieblingssongs zu einer Playliste machen, i.e. "Favoriten 1" . Dann alle aktuellen Songs aus der Liste Favoriten löschen und wieder mehr sammeln 😉
Benutzerebene 3
Abzeichen +1
OK , Pia, Danke, das hilft erstmal. Bei den Alben werde ich es auch so machen.
Gruss
Benutzerebene 2
Ich finde es aber sehr schade dass man nur 2000 Songs hinzufügen kann
Benutzerebene 2
Hallo alle zusammen mir ist aufgefallen dass ich nur 2000 Songs Offline und in der Bibliothek haben darf und würde gerne Fragen ob das erhöht werden könnte zum Beispiel auf 10.000 Songs insgesamt.

LG Maurice
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
und würde gerne Fragen ob das erhöht werden könnte zum Beispiel auf 10.000 Songs insgesamt.
Hi @Maurice Omolo , 10.000 Songs sind eine sehr gute Idee. Ich selbst habe das 2.000er Limit noch nicht erreicht, wünsche mir aber auch dringend, dass dieses Limit weiter angehoben wird.

Mit 10.000 Songs wäre "Deezer" gleichauf mit "Spotify" und "Tidal". Hier besteht also auf jeden Fall noch Handlungsbedarf seitens "Deezer".

Leider sind wir bei dieser Idee noch nicht mal bei 50 Stimmen, was sehr schade ist. 500 Stimmen wären viel besser... Also sollten wir alle dafür sorgen, dass hier noch ein paar Stimmen dazu kommen. 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Wir haben diesbezüglich eine eindeutige Rückmeldung des Product Team bekommen: das Song Limit wird nicht erhöht werden.

Bei Deezer können bis zu 2.000 Playlisten mit bis zu 2.000 Songs gespeichert werden - das sind 4.000.000 Songs 😉

Dies sind sehr viel mehr als bei den meisten Musikstreaminganbietern, bei welchen insgesamt bis zu 10.000 Songs gespeichert werden können.

Bitte einfach eure Songs in Playlisten aufteilen. Vielen Dank für euer Verständnis.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Wir haben diesbezüglich eine eindeutige Rückmeldung des Product Team bekommen: das Song Limit wird nicht erhöht werden.
Nutzt das Product Team selbst Deezer? ;)

Bei Deezer können bis zu 2.000 Playlisten mit bis zu 2.000 Songs gespeichert werden - das sind 4.000.000 Songs 😉
Tatsächlich sind das sehr viele Songs. Ehrlich gesagt kann ich mir aber nicht vorstellen, dass das Product Team das selbst so macht. Wenn ich Songs in verschiedene Playlisten packe, kann ich nicht erkennen, welchen Song ich davon bereits in Playlisten habe und das alles wird wie Kraut und Rüben. Ich habe dann vermutlich mehrere Songs doppelt und dreifach in Playlisten.

Außerdem macht diese Vorgehensweise doch die Funktion "Flow" kaputt, für die Deezer bekannt ist und auch wirbt. "Flow" kann nur Songs verarbeiten, die sich in den Favoriten befinden. Somit kann ich Songs in Playlisten aufnehmen, wie ich will. So lange ich sie nicht in die Favoriten aufnehme, kann "Flow" auch nicht lernen.

Für Musikliebhaber und -sammler ist diese Lösung somit leider nicht zufriedenstellend. Zumal oftmals nicht mal 2.000 Songs möglich sind. Hier kommt es ja auch auf die Länge einzelner Songs an.

Mal schauen, wie lange ich noch brauche, bis ich das Limit erreicht habe. 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @DenalB natürlich nutzt das Product Team selbst Deezer. Ansonsten würden sie es ja ändern 😉

Ich persönlich liebe meine verschiedenen Playlisten, weil ich nicht immer dasselbe hören möchte und Playlisten von anderen selten ertrage haha Meine Playlisten sind nach verschiedenen, ganz persönlichen Stimmungen geordnet und falls ein Lied in mehreren vorkommt, ist das auch überhaupt nicht schlimm.

Wenn du alle drei Monate die Hälfte deiner Favoriten änderst, wird der FLOW sehr viel vielseitiger und du entdeckst sogar eher noch mehr Musik, die dir auch gefällt, anstatt die Lieder zu hören, die du bereits kennst.

Probier es mal aus, so schnell wird das Limit sowieso nicht erreicht 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Wenn du alle drei Monate die Hälfte deiner Favoriten änderst, wird der FLOW sehr viel vielseitiger und du entdeckst sogar eher noch mehr Musik, die dir auch gefällt, anstatt die Lieder zu hören, die du bereits kennst.
Naja, ich bin eher der "Jäger und Sammler" und möchte, dass meine Sammlung größer wird. "Früher" habe ich sehr viele CDs gekauft und die Lieder in MP3 Form auf meinem Rechner gespeichert. Insgesamt war ich bei über 20.000 Songs. Jetzt in Zeiten, wo Streaming Dienste physikalische Musik verdrängen, möchte ich hier natürlich ebenfalls "sammeln", so wie ich es mit meinen MP3s gemacht habe. Playlisten sind schön und gut für Stimmungen usw, aber zum "Sammeln" taugen sie nicht. 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@DenalB das hatte ich schon richtig verstanden, weil ich selbst "Jäger und Sammler" bin 😉
Ich meinte damit, regelmäßig den "Favoriten Korb" in einer Playliste langfristig (vielleicht auch nach Monaten sortiert) speichern und dann erneut sammeln. Je öfter man seine Favoriten ändert umso vielseitiger sind die Neuentdeckungen, die man im FLOW vorgeschlagen bekommt.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Hey @Pia.Deezer , aktuell mache ich so weiter, wie bisher. Ich habe das Limit ja noch nicht erreicht. Habe alle Songs in meinen Favoriten und zusätzlich in Playlisten wie z.B. 80er, 90er, 2000er usw. Bisher fahre ich damit sehr gut und finde, was ich gern hören möchte. Mal schauen, was die Zukunft bringt. 😉

Mein Deezer lässt mich keine neuen lieder dazu fügen was mache ich falsch??

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Hallo @Lola.Spitzinger ,

es gibt ein 2.000-Song-Limit für Playlisten und die Lieblingssongs. Hast du dieses Limit vielleicht schon erreicht? Falls dem so sein sollte, müsstest du als Workaround Lieblingssongs in Playlisten verschieben und diese aus den Lieblingssongs entfernen. Dann hast du wieder Platz für neue Lieblingssongs. :)

Hier findest du weitergehende Informationen zu der Thematik:
https://de.deezercommunity.com/du-hast-eine-idee-133/song-limit-erhoehen-18852
https://de.deezercommunity.com/kontoinformationen-und-meine-musik-145/1000-songs-in-lieblingssongs-und-playlisten-517

Ich nutze jetzt Deezer schon eine längere Zeit und war damit soweit zufrieden außer das man nur 2000 Songs/Alben in der Mediathek speichern kann und nach diesen 2000 Songs/Alben ist man dazu gezwungen mehrere Playlisten mit mehreren Alben anzulegen was aber gerade nicht optimal bzw. ordentlich ist da es dort auch keine Suchoption gibt wo man nach Titeln/Alben suchen könnte. Und daher würde ich es begrüßen wenn das Limit erhöht wird weil so wie es momentan ist macht es echt keinen Spaß mehr seine Musikmediathek zu organisieren und zu verwalten

Hallo @team.power @Lu. das Limit bezieht sich nicht auf die downloads wie @Tom Wom das richtig erklärt hat. Das Limit bezieht sich auf die Anzahl der Lieder die man in einer Playlist haben kann.

Auf Android wurde das Limit auf 2000 erhoben und wir arbeiten daran dies auch auf iOS einzuführen ;)

 


Auf meinem Handy ist das Limit bei 1555 (Android) und nicht 2000, woran kann das liegen? Danke im voraus

 

 

Das ist bei mir leider ähnlich ich nutze ein bq aquaris X5 plus ist zwar ein Handy der Kategorie der Chinakracher aus Spanien. Allerdings sollte das ja keine Abweichungen zu anderen Smartphones mit Android haben. Bei mir ist nach 1.000 pro Playlist Ende sowohl online oder auch offline als Download. Leider kann ich nicht mehr auf die Playlists zugreifen und ein paar Lieder herauszunehmen, da die App immer wieder zusammenbricht könnte an meinem Handy liegen, allerdings ist ja nicht wirklich viel Rechenleistung dafür nötig, auch die SD Karte wo ich die Daten ausgelagert habe ist nicht schlecht.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hi @MusicInMyBrain sorry für die späte Reaktion - daher erstmal ein frohes neues Jahr :slight_smile:

Meinst du das Offline oder Online Limit? Meintest du von 1.000 auf 2.000? Sobald ich deine Antworten erhalten habe, kann ich es besser zuordnen.

Antworten