Beantwortet Von Deezer beantwortet

Deezer HiFi und Deezer Family Abo kombinieren


Benutzerebene 3
Besteht die Möglichkeit das HiFi Abo mit dem Family Abo zu kombinieren oder darf ich dann zweimal bezahlen ?

LG
icon

Beste Antwort von Pia.Deezer 16 Oktober 2019, 19:09

Hallo@buchera wir haben uns sehr, sehr, sehr für diese Idee eingesetzt und auch die Deezer Produktmanager waren interessiert. 

Leider kann ein Deezer Hifi Family Abonnement in naher Zukunft aber nicht umgesetzt werden, weil die meisten Musiklizenzinhaber einer weiteren gebündelten Reduktion des Preises - verständlicherweise - nicht zustimmen können. 

Dennoch sammeln wir hier weiter Feedback in der Hoffnung, dass es sich irgendwann doch durchsetzen lässt. 

Original anzeigen

45 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen

Hallo @Trichlorid @buchera entschuldigt bitte vielmals die späte Reaktion, ich war eine Woche nicht verfügbar. Vielen Dank für den Screenshot von Amazon HD Family, das ist sehr hilfreich. 

Ich werde auch nochmal anregen, dass sich viele Nutzer einfach ein HiFi Profil innerhalb eines Deezer Family Kontos wünschen. Dennoch möchte ich keine falschen Hoffnungen erwecken, da es kompliziert ist, dies technisch umzusetzen. Es tut uns sehr leid, dass wir euch in dieser Hinsicht enttäuschen mussten. 

Der Artikel wurde neu geschrieben. Außerdem wird daran gearbeitet, dass Family Profile getrennt werden, was ein Anmelden aller Familienmitglieder bei SONOS usw. ermöglichen wird. Das braucht zwar noch ein bisschen, aber wir sind dran :slight_smile:  

Los Deezer,
Tidal bietet nun family high fidelity Abo an Und da kann man sogar jeden den man will als Familienmitglied hinzufügen.
Ich denke es wäre jetzt die Zeit deezer hifi auch als familienabo anzubieten. Ich meine die Plattform ist ja vorhanden, es ist lediglich ein Abo Modell das hinzugefügt werden muss.

kommt schon 😉
Benutzerebene 6
Abzeichen

Hallo@buchera wir haben uns sehr, sehr, sehr für diese Idee eingesetzt und auch die Deezer Produktmanager waren interessiert. 

Leider kann ein Deezer Hifi Family Abonnement in naher Zukunft aber nicht umgesetzt werden, weil die meisten Musiklizenzinhaber einer weiteren gebündelten Reduktion des Preises - verständlicherweise - nicht zustimmen können. 

Dennoch sammeln wir hier weiter Feedback in der Hoffnung, dass es sich irgendwann doch durchsetzen lässt. 

Benutzerebene 3

Hallo Pia,

 

einen direkten Link zu Amazon HD Unlimited gibt es nicht oder ich hab diesen so auf die schnelle nicht gefunden. Man bucht Amazon HD Unlimited und kann dann unter seinen Einstellungen den Family Tarif buchen. Ich hab mal davon ein Abbild gemacht um es zubelegen.

 

Tja - Produktionskosten. Vielleicht sollte man mal wieder auf Qualität setzen, statt auf Quantität. Dann müsste man auch nicht Millionen in Werbung investieren damit dieser Müll seine Käufer findet.Ausserdem wo steht geschrieben das alle in der Kette in 3 Monaten zum Millionär werden müssen. Mal wieder “Back To The Root”, arbeiten ist angesagt. Super duper HighTech Videos mit 3D Rendering das Star Wars neidisch wird, brauchts auch nicht um in die Charts zu kommen. Bestes Beispiel hier ist doch im Moment “Dance Monkey von Tones and I” !

Den 0815 Müll der heute so zu 90% Provo ähhh Produziert wird brauche ich auch nicht unbedingt in HD Qualität und ich denke den meisten gehts hier so.

Irgendwie hab ich auch das Gefühl, das Thema HD Streaming wird hier absichtlich falsch verstanden. Ich denke kaum jemand hier, der hier gerne HD streaming haben möchte, will das die ganze Familie in HD streamen kann. Ein Zugang zu HD reicht hier 99,8 % um ausgewählte Sachen in HD genießen zu können und dafür ist man hier auch bereit etwas mehr Geld in die Hand zunehmen. Aber hier wird gleich mit Kanonen auf Spatzen geschossen und was von 35 Euro oder mehr geredet und weil man weiß das die Leute die HD-Audio haben möchten keine Idioten sind, läßt man es gleich.

Wir, die nach HD schreien” sind inzwischen auch keine Randgruppe mehr, wie vor zwei Jahren. Bei Handys liegen inzwischen HD-Auflösende InEars bei. Sogar über Bluetooth (APT-X HD, LDAC, UHQ-.BT). Da geht 24Bit in 192 Kbit locker drüber. In Autos sind Soundsysteme verbaut die sogar nach DSD 2.8 / 5.0 oder PCM Fullrange Audio schreien und und und. Wir HiFi-Liebhaber sind nun mal da und inzwischen fast an jeder Ecke und wir haben Kaufkraft die man nicht vernachlässigen sollte. Ich bin gerne bereit und auch eigentlich dafür mein Geld in diesem Land und oder Kontinent auszugeben. Was macht man hier ? Uns werden Krümmelvorgeworfen.Das scheinen die “nicht Europäer” inzwischen verstanden zu haben. Netflix, Facebook, Twitter, Clouding, Game Streaming, Tidal HD Family, Amazon HD Family ect. ect. ect - naaaaa, wo kommts her und wo gehts Geld hin ?

Noch kurz etwas zu Tidal
Ich war bei Tidal und bin jetzt bei Amazon HD. Tidal ist etwas anders und man muß sich erst daran gewöhnen. Die haben aber sehr exklusive Sachen, die ich zum Teil auch bei Amazon HD vermisse. Bei meinen beiden Kids allerdings ging es gar nicht mit Tidal. Die Playlisten  von denen war der Grund. Deswegen habe ich meinen Account bei euch ja wieder reaktiviert, allerdings bezahlen die beiden mir jeweils die 7,50 Euro vom Taschengeld. Und ja - ich geb es ja zu, ein wenig Wehmut habe ich schon. Man gewöhnt sich halt an gewisse Dinge und alles ist ja auch nicht schlecht bei euch, im Gegenteil, die Benutzerführung und auch das mit den Playlisten ist eine feine Sache. Würde ich nur über mein Handy oder PC Musik hören wäre das alles hier kein Ding für mich, aber ich höre nunmal aktive Musik.Das liegt wohl daran das ich selbst Spiele (Saxophone / Klavier) Das heißt ich lasse mich nicht nur so nebenbei Beschallen. Mein Reportoire an Musik ist nicht gerade gewöhnlich. Viel Vocal Jazz, Soul, Blues, 50er, Honky-Tonk, Rockabilly und natürlich auch hier und da Mainstream. Auch habe ich dazu entsprechendes Equipment hier stehen und da hört man es einfach und das Ärger mich nunmal.

Boahh, sorry das ich mal so Ausgeschweift bin und Pia es soll hier auf keinenfall eine persönliche Kritik sein. Ich denke aber genau so denken die meisten hier.

 

LG Trichlorid (Sven)

Ich würde es mir auch sehr wünschen.. war eigtl der Grund weshalb ich von einem anderen großen anbieter hierhin gewechselt hatte
Hi,

falls(!) es was nützt, ich wäre auch an der Kombination Hifi / Family interessiert! Ist natürlich auch eine Frage des Preises. Bei mir besteht "Family" aus 2 Personen...

Alles Gute 😉
Benutzerebene 6
Abzeichen
@DenalB unser Team Manager ist gerade in Paris um das nochmal persönlich mit dem Produkt Team zu besprechen. Sobald ich mehr weiß, werde ich mich hier melden 😉
Benutzerebene 6
Abzeichen
@DenalB ahaha habe ich ausgerichtet 😉

Und, Pia, hast du Neuigkeiten für uns? 

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

Und wer will schon 35€ für ein Abo bezahlen?

 

Das halte ich für gar nicht mal so unwahrscheinlich, wenn sämtliche Familienmitglieder dann einen HiFi-Zugang haben. Wie viele Mitglieder darf eine Familie maximal haben, sechs? Dann könnte es natürlich u.a. Probleme mit der Kapazität des Internetzugangs der Familie geben.

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

Hi @ufrotscher ,

there is already an idea with discussions in the community. You can find it here: https://de.deezercommunity.com/du-hast-eine-idee-133/deezer-hifi-und-deezer-family-abo-kombinieren-13102

But keep in mind that this is the German community. If you want to take part on discussions in English, just go to the English community: https://en.deezercommunity.com/

Benutzerebene 4
Abzeichen
Hi 🙂 Leider besteht die Möglichkeit derzeit noch nicht, aber du bist nicht der erste User, der danach fragt, weshalb wir es bereits als Feedback an das Team weitergegeben haben 🙂 Ich hoffe, dass es sich in Zukunft ändert. Wir lassen es dich natürlich direkt wissen, sollten wir Neuigkeiten haben 🙂
Benutzerebene 3
Hat sich bzgl. Deezer Hifi mit Family Abo inzwischen was getan ? Infos dazu findet man leider im Angebot nicht dazu. Würde ungern zum großen "T" wechseln, aber Fortschritt sieht anders aus.
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Hallo, leider hat sich dort noch nichts getan. All unsere Abos werden online gestellt sobald diese verfügbar sind 😉. Leider können wir nicht sagen ob und wann so ein Abo verfügbar sein wird.
Benutzerebene 3
Tja, dann werde ich die Titanic mal verlassen und zur Aida gehen. Da ist mir die aussage mit "ob und wann" doch etwas zu schwammrig.
Benutzerebene 1
Gibt es hier das Gegenstück zu Premium? Meine Frau wird langsam Deezer-Fan 🙂
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Gibt es hier das Gegenstück zu Premium? Meine Frau wird langsam Deezer-Fan :)

Leider gibt es kein Family Hifi Abo im Moment, tut mir sehr leid.
Würde das auch pushen, obwohl es für mich kein Dealbreaker ist. Würde aber gerne selber weiter HiFi nutzen und die Familie entweder normales Premium oder eben auch Hifi, so wie ich das sehe geht beides im Moment nicht, oder?
Beste Grüße, Michael
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
@michaelrs leider ist beides im Moment nicht verfügbar, das ist richtig.
Hallo, ich möchte von Spotify nach Deezer wechseln, aufgrund des Hifi-Angebotes. Gibt es ein Deezer-Hifi-Familiy Abo? Gibt es Deezer Hifi auch im Jahresabo / Einmalzahlung? Würde mich freuen, sonst macht ein Wechsel von Spotify keinen Sinn (dort habe ich Family-Möglichkeit, 320kbps bei Spotify-Premium etc.).
Kann ich Deezer Hifi auch unterwegs nutzen (Auto BMW, iPhoneX), d.h. geht das auch über das Mobilfunknetz oder nur @Home? Download/offline geht nur über 320kbps, richtig? Oder kann ich auch flac-Dateien offline nutzen?
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Hallo @ralfmeyer es gibt leider kein Family Abo mit Hifi im Moment und auch kein Hifi Jahresabo, tut mir sehr leid.
Deezer kann man natürlich auch unterwegs nutzen, so wie ähnliche Dienste. Hifi ist nur für bestimmte Geräte verfügbar, nicht auf Mobiltelefonen zum Beispiel.

Wenn du weitere Fragen hast dann schau dir doch einmal unser Hilfezentrum an 😉
Seit längerer Zeit warte ich auf das Angebot, Deezer Hifi mit Family kombinieren zu können.
Ich kann nicht nachvollziehen, warum das so schwierig ist. Auf den Handys ist das Streamen in Hifiqualität sowieso nicht möglich. Daher ist eine techn. Umsetzung doch einfach.
Was mich besonders nervt ist, dass ich von der App immer darauf hingewiesen werde, dass ich für 15€ auf Family wechseln soll aber als Hifi-Kunde schon 20€ im Monat zahle.
Weiterhin sollte es doch möglich sein, hierfür einen Termin zu nennen. Ich lese diese Anfragen seit langem und immer kommt die Antwort, dass kein Termin genannt werden kann! Was ist das für ein Projektmanagement?
Ich erwarte, dass sich hier mal ein paar Leute von Deezer zusammen setzen und dieses Thema angehen.

Gruß axgove
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @axgove wir wünschen dir ein frohes neues Jahr 🙂 Entschuldige die späte Antwort, wir waren während den Feiertagen nur über den Kundenservice erreichbar. Es tut uns sehr leid, dass Hifi nicht mit Family kombiniert werden kann. Je mehr Nutzer diesen Wunsch äußern umso eher wird es umgesetzt. Da dies noch nicht sehr viele sind, haben viele andere Dinge bei unseren Entwicklern Priorität.

Bezüglich des Hinweises, dass du auf Family wechseln sollst: dies kann nur passieren, wenn du mit mehreren Geräten gleichzeitig angemeldet bist. Sollte das Problem sonst weiterhin bestehen, melde dich bitte sofort bei uns.
Es ist sehr bedauerlich, dass sich auch nach so langer Zeit hier nichts tut und kein HiFi-Family Abo angeboten wird. Bekommen Sie es technisch nicht hin oder wollen Sie einfach nicht? Über kurz oder lang können Sie Ihre besten Kunden so nicht halten.
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Hallo @knurre tut mir sehr leid, dass dies noch nicht angeboten wird. Wir haben definitiv das Feedback weitergeleitet, jedoch kann ich nichts zu den Gründen sagen, viele Faktoren spielen hier eine Rolle. Sobald wir es anbieten werden wir es natürlich sofort hier ankündigen 😉

Antworten