Beantwortet Von Deezer beantwortet

Deezer HiFi und Deezer Family Abo kombinieren



Ersten Beitrag anzeigen

104 Antworten

Seit längerer Zeit warte ich auf das Angebot, Deezer Hifi mit Family kombinieren zu können.
Ich kann nicht nachvollziehen, warum das so schwierig ist. Auf den Handys ist das Streamen in Hifiqualität sowieso nicht möglich. Daher ist eine techn. Umsetzung doch einfach.
Was mich besonders nervt ist, dass ich von der App immer darauf hingewiesen werde, dass ich für 15€ auf Family wechseln soll aber als Hifi-Kunde schon 20€ im Monat zahle.
Weiterhin sollte es doch möglich sein, hierfür einen Termin zu nennen. Ich lese diese Anfragen seit langem und immer kommt die Antwort, dass kein Termin genannt werden kann! Was ist das für ein Projektmanagement?
Ich erwarte, dass sich hier mal ein paar Leute von Deezer zusammen setzen und dieses Thema angehen.

Gruß axgove
Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hi @lemke-ralf keine Sorge, wir sind eines der letzten Unternehmen welches nur an Geld denkt. Deezer hat 2019 zum ersten Mal das Jahr im Plus beendet... Bitte lese auch dieses Thema dazu. 

Als Familienvater habe ich gerne das Angebot für meine Frau, meine Kinder und mich wahrgenommen.

Da ich ein Musikliebhaber bin und fantastische Musikqualität schätze, würde ich es begrüßen ein Angebot zu erhalten, das beide Bedürfnisse (Familie mit einem Zugang für Musikfreaks in entsprechend hochwertiger Qualität).befriedigt.

Gewiss gibt es hierfür eine Zielgruppe, die dieses Angebot zu einem vernünftigen Preis wahrnimmt.

Machen Sie sich einzigartig mit diesem Angebot. Differenzierungsmerkmale sind gewiss auch in dieser Branche entscheidend, um Marktanteile zu sichern beziehungsweise weiter auszubauen.

Viele Grüße,
Andreas
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@Pimpel haha das ist tatsächlich ein guter Zeitpunkt :)

Unser Community trifft sich Ende September mit dem Produkt Team um die Ideen mit den meisten Stimmen zu besprechen, das Deezer Family Hifi Angebot gehört dazu.

Wir geben unser Bestes für euch, können aber nichts versprechen leider.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@DenalB unser Team Manager ist gerade in Paris um das nochmal persönlich mit dem Produkt Team zu besprechen. Sobald ich mehr weiß, werde ich mich hier melden 😉
Benutzerebene 5
Abzeichen +2

Hi,

Ich bin gerade in der Testphase und nicht ganz schlüssig. Meine Frau, für die es Hauptsächlich gedacht ist, und ich haben nicht immer den gleichen Musikgeschmack. Da wäre zwar der Family-Account derzeit die Wahl, aber der HIFI wäre wohl auch nicht das schlechteste, wenn man Abends gemütlich über die Anlage Musik hören möchte… Nur den gibt es ja nur als einzel Account. Wäre da nicht, da die wenigsten 2 HIFI-Accounts benötigen würden, es nicht eine alternative eine Art Family Account mit einem Kanal in HIFI anzubieten? Ich nenn es einfach mal HIFI + oder eben HIFI Family. 

Gruß, Digibike

Hallo @Digibike ,

Zu diesen Thema gibt es bereits Ein forum wo du abstimmen kannst.

Deezer HiFi und Deezer Family Abo kombinieren

Bitte Abstimmen nicht vergessen, wenn du die Idee gut findest :-)

@Pia.Deezer  Bitte Betrag zusammen führen. Damit hier nicht noch ein offenes Thema entsteht, mit dem gleichen Thema.

/Close

Grüße Sebastian

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@DenalB ahaha habe ich ausgerichtet 😉

Und, Pia, hast du Neuigkeiten für uns? 

Hallo Pia, vielen Dank für das Feedback! Nun bevor man beurteilen kann, ob es zu wenig Interessenten gibt, müsste man dies am Markt ja erst einmal am Markt platzieren! Es ist zumindest einmal so, dass Deezer die einzigen mit diesem Angebot auf dem Markt wären. 

Natürlich wäre wichtig, dass Grundfunktionen im Family Account erst einmal gegeben sind. Wenn ich in einem Multiroom Anlage nicht einmal 2 Quellen parallel laufen lassen kann, weil man die Profile weder bei Sonos noch bei anderen Mainstream-Anbietern einstellen kann, wird es mit der Zielgruppe bei noch höherer Qualität sicher schwer!   

Benutzerebene 5

Tidal bietet HD Family und Amazon bietet es auch inzwischen an. Ich kapiere es einfach nicht, das wir Europäer nicht in die Puschen kommen, wundern uns aber gleichzeitig darüber das Gott und die Welt an uns vorbei fährt mit Vollgas und das in fast allen Bereichen. Die Gier scheint mal wieder, wie so oft in Europa, kein Ende zu haben und die pösen, pösen, Musiklizengeber sind mal wieder an allem Schuld. Komisch das andere das dann anbieten. Aber naja, anscheinend orientiert sich die Chefetage nicht an einem Klassenprimus sondern an einem Mittelschüler mit dem großen “S” am Anfang. Ob das eine so gute Idee ist soll mich nicht mehr jucken.……….

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Fredeez unsere Finanzabteilung ist bereits dabei an dieser Kombination zu arbeiten. Wir bei Deezer wollen das genauso sehr wie ihr und wollen auch einen Preis in genau diesem Segment verhandeln. Dies muss jedoch mit den Musiklizenzrechteinhabern verhandelt werden und dieser Prozess ist sehr langwierig. Vielen Dank für eure Geduld. 

bitte auf Family Abo FLAC integrieren 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Und wer will schon 35€ für ein Abo bezahlen?

 

Das halte ich für gar nicht mal so unwahrscheinlich, wenn sämtliche Familienmitglieder dann einen HiFi-Zugang haben. Wie viele Mitglieder darf eine Familie maximal haben, sechs? Dann könnte es natürlich u.a. Probleme mit der Kapazität des Internetzugangs der Familie geben.

Warum ist es Deezer eigentlich nicht möglich das Familienpaket auch in Hochauflösung (HiFi) u.U. für einen kleinen Aufpreis anzubieten? Das müsste doch im Grunde eine einfache Sache sein.   Es gibt Streaminganbieter, die so etwas im Angebot haben. 

 

Wäre schon mal etwas wenn unter denen in der Familie, zumindest eine Person ein Konto in Hochauflösung haben könnte. 

 

Danke

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Dolphin wir haben uns sehr, sehr, sehr für diese Idee eingesetzt und auch die Deezer Produktmanager waren interessiert. 

Leider kann ein Deezer Hifi Family Abonnement in naher Zukunft aber nicht umgesetzt werden, weil die meisten Musiklizenzinhaber einer weiteren gebündelten Reduktion des Preises - verständlicherweise - nicht zustimmen können. 

Dennoch sammeln wir hier weiterhin Stimmen in der Hoffnung, dass es sich irgendwann doch durchsetzen lässt :wink:

Ich würde auch sehr gerne mein Deezer Family mit HiFi kombinieren. Würde mich über ein Angebot dazu sehr freuen. PS: Der Konkurrent Tidal bietet das bereits an. Ist doch eigentlich nur ein Willensakt, oder? 😉 Viele Grüße, kosoe

Hallo Pia,

ich habe gerade einen Premium-Probeabo-Account über 30 Tage  bei Tidal eröffnet. Der kostet 19,95 pro Monat. Der Premium Family-Account kostet 29,95. Da scheinen die Kollegen von Tidal früher als Deezer mit den Verhandlungen angefangen zu haben, wenn das so lange dauert. ;-)

 

Mal hören, wie derPremium-Account  ist und was meine Familie dazu sagt. Vielleicht habt ihr in 30 Tagen einen Abonenten weniger.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Fredeez dann ist das so - unsere Manager arbeiten bereits daran, aber solch eine Umsetzung braucht immer viel Zeit. Ja, Tidal hat dies sehr viel früher angefangen, weil sie sich ausschließlich auf Hifi spezialisiert haben :wink:

Wieso kann man einen Family Zugang nicht mit HiFi kombinieren?

Hallo Deezer Team, in Corona Zeiten muss jeder über sein Schatten springen & nicht nur ans Geld Denken! Also ist die Zeit gekommen für Deezer Hifi Familie Abo!!! Gruß Ralf 

Vielen Dank @Pia.Deezer . Habe nun meinem Sohn Apple Music freigeschaltet. Bleibe aber Deezer mit Hifi treu. Schade trotzdem. 

Benutzerebene 1

Hallo Deezer Team,

kann “braucht immer viel Zeit” denn irgendwie genauer spezifiziert werden?

Danke ...

Die Deezer Developer brauchen für Multiaccount Passwörter nen Quartal laut support, also schätze ich so in 10 jahren sollte das Family Hifi Abo zu haben sein.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Das würde sicherlich vollkommen ausreichen @Heinsa . Meine Kids brauchen kein HiFi Profil. :wink:

Benutzerebene 1

Hallo @BlackSand1974 @MaWater gute Neuigkeiten, wir konnten sie davon überzeugen Anfang nächstes Jahres erneut in Verhandlungen zu treten um wenigstens Hauptprofil Hifi und Subprofile reguläres Premium zu ermöglichen. Mit einer wachsenden Zahl an Stimmen für diese Idee werden wir diesen Wunsch schon noch umsetzen können :slight_smile:

Das klingt gut solange es dann 20€ oder so kostet, das nur das hauptprofil halt hifi hat und alle anderen normal premium.
 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Maschine, hallo @JonnyDD, hallo @kosoe bitte sicherstellen, dass ihr oben auf Seite 1 eure Stimme dafür abgebt. Wir können nichts versprechen, aber geben unser Bestes dies umzusetzen.

Antworten