Beantwortet Von Deezer beantwortet

Deezer Family auf Yamaha MusicCast


Benutzerebene 2

Sich mit unterschiedlichen Profilen einloggen zu können wäre knorke

icon

Beste Antwort von Pia.Deezer 4 April 2020, 13:22

Hallo @Sch.n1c0 entschuldige bitte vielmals für die sehr späte Reaktion, wir müssen derzeit sehr viele Anfragen beantworten.

Es wird momentan hart daran gearbeitet die Profile innerhalb eines Deezer Family Kontos besser zu trennen und dieser Vorgang soll ungefähr Mitte Juni fertiggestellt sein :slight_smile: Wir können den genauen Zeitpunkt nicht versprechen, aber es wird in naher Zukunft möglich sein sich mit eigener Email Adresse und eigenem Passwort anmelden zu können. Diese Trennung ermöglicht dann auch die Verbindung verschiedener Profile zu Yamaha MusicCast.

Vorsicht: Deezer Kids Profile sind von dieser Trennung ausgeschlossen, weil sie aufgrund von rechtlichen Gründen direkt im Vertrag und Produkt der Eltern bleiben müssen und nicht separate Anmeldedaten nutzen dürfen. Entschuldige die Umstände. 

Eventuell könnt ihr euren Kindern aber ein weiteres reguläres Profil für Yamaha MusicCast erstellen und darin einfach kindergerechte Inhalte speichern :wink:

Original anzeigen

12 Antworten

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

kannst Du mir sagen, ob Yamaha inzwischen dieses Feature umgesetzt hat?

→ Hallo @jx900, leider noch nicht :slight_frown:

Andernfalls würde ich auch gerne auf das Angebot zurück kommen mein Profil in ein Subprofil übertragen zu lassen.

→ Melde dich bei unserem Kundenservice, damit sie dir weiterhelfen können :slight_smile:

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

Hallo @jx900, Pia hat Deezer kürzlich verlassen, deshalb verlinke ich hier einmal zu @Andriana.Deezer und @Kevin Deezer, die dir dann hoffentlich weitere Infos geben können.

 

@Pia.Deezer 
Hallo Pia,

kannst Du mir sagen, ob Yamaha inzwischen dieses Feature umgesetzt hat?

Andernfalls würde ich auch gerne auf das Angebot zurück kommen mein Profil in ein Subprofil übertragen zu lassen.

 

Viele Grüße,

Justus

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @huenni danke, dass du uns diesbezüglich kontaktiert hast. Bisher ist es nur möglich, das Hauptprofil mit Yamaha MusicCast  zu verbinden. Daher empfehle ich das Hauptprofil zu eurem gemeinsamen Profil zu machen - gerne können wir dafür deine eigene Musik auf ein Subprofil übertragen. Es soll bald möglich sein, bitte lese dazu meinen Beitrag über deinem :wink:

Hallo zusammen,

Ich habe mir gerade einen  neuen Yamaha receiver zugelegt und auf deezer family gewechselt um ein separates Familienprofil zu haben mit dem wir gemeinsam zuhauseMusik hören können. Leider gibt es wonirgends eine Option für den Profilwechsel?

Wird das/ wann wird das implementiert? Oder finde ich die Einstellung nicht? Alle Geräte und Apps sind auf dem aktuellsten Stand.

 

Besten Dank

Hünni

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Sch.n1c0 entschuldige bitte vielmals für die sehr späte Reaktion, wir müssen derzeit sehr viele Anfragen beantworten.

Es wird momentan hart daran gearbeitet die Profile innerhalb eines Deezer Family Kontos besser zu trennen und dieser Vorgang soll ungefähr Mitte Juni fertiggestellt sein :slight_smile: Wir können den genauen Zeitpunkt nicht versprechen, aber es wird in naher Zukunft möglich sein sich mit eigener Email Adresse und eigenem Passwort anmelden zu können. Diese Trennung ermöglicht dann auch die Verbindung verschiedener Profile zu Yamaha MusicCast.

Vorsicht: Deezer Kids Profile sind von dieser Trennung ausgeschlossen, weil sie aufgrund von rechtlichen Gründen direkt im Vertrag und Produkt der Eltern bleiben müssen und nicht separate Anmeldedaten nutzen dürfen. Entschuldige die Umstände. 

Eventuell könnt ihr euren Kindern aber ein weiteres reguläres Profil für Yamaha MusicCast erstellen und darin einfach kindergerechte Inhalte speichern :wink:

Hallo @Pia.Deezer, du hast oben geschrieben, dass daran gearbeitet wird. Kannst du mir hierzu einen ungefähren Zeitrahmen nennen? Ich warte nun schon sehr lange auf die Funktionalität und momentan fällt mir die Entscheidung weiterhin auf MusicCast zu setzen sehr schwer. Dass meine Kinder Musik in ihren eigenen Kinderprofilen hören können ist für mich absolute Voraussetzung auch deren Zimmer mit MusicCast Lautsprechnern auszurüsten. Alexa kommt für mich gerade auch im Kinderzimmer nicht in Frage.

Vielen Dank für deine Hilfe,

Nico

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @GIE11 entschuldige, das war eventuell missverständlich formuliert, weil ich auf zwei verschieden Themen reagiert hatte.

Bisher ist es nur möglich sich mit dem Hauptprofil mit Yamaha MusicCast zu verbinden. Für Yamaha können noch keine Deezer Family Subprofile ausgewählt werden. 

Bitte gebe für diesen Wunsch oben auf dieser Seite deine Stimme ab. Vielen Dank

Hallo, ich habe das gleiche Problem mit meinem Yamaha Netzwerk-Receiver (MusicCast) der neusten Generation. Aktuellste Firmware ist installiert. Leider kann ich dort ebenfalls keine Profile meines Deezer Family Accounts auswählen. Das ist für mich nicht zeitgemäß... 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Herr Ford keine Sorge, keiner muss Alexa haben. Es wird bereits daran gearbeitet, dass die Profile innerhalb eines Deezer Family Kontos besser getrennt werden damit sich alle Familienmitglieder mit Yamaha MusicCast verbinden können :slight_smile:

Kannst du bitte sicherstellen, dass du die aktuelle Yamaha MusicCast Software und Deezer Version hast? Dann sollte die Verbindung wieder funktionieren. 

Das sollte nicht passieren. Welche Lieblingslieder kannst du denn nicht abspielen? Bitte nenne mir Interpret, Titel und Version. Vielen Dank

Benutzerebene 2

Ich will Alexa nicht! 

Außerdem kann ich mich ab heute plötzlich in Musiccast nicht mehr anmelden. Ich denke, wir lassen das ganz. Was bringt mir hervorragende Klangqualität, wenn man nur Basisfunktionen hat und das ganze Teil total unzuverlässig läuft, schlecht integriert ist und Lieblingstitel gestrichen werden, nur weil sie nicht Mainstream sind? Das ist wie Radio hören. Sehr schade. Ich gehe dann zu Spotify...

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Herr Ford bei Alexa und Google Assistant ist es für die ganze Familie bereits möglich. Du wünscht dir, dass es auch mit einem Yamaha MusicCast möglich ist alle Profile innerhalb eines Deezer Kontos zu verbinden. 

Je mehr Nutzer für diese Idee stimmen umso eher wird es umgesetzt :slight_smile:

Antworten