Beantwortet

Schweres Klangproblem im Gesang

  • 13 November 2020
  • 6 Antworten
  • 44 Ansichten

Hallo,

 

ich bin neu auf Deezer und teste grade Hi-Fi. Leider habe ich festgestellt dass bei manchen Lieder überhaupt kein Hifi ist, im Gegenteil, im Gegang sind immer wieder lücken. Wörter wie Bullshit oder Goddamn fehlen einfach. In den Einstellungen finde ich nichts zu einem Kinderfilter, also gehe ich davon aus, dass es ein technisches Problem ist. Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht und kann man das irgendwie lösen? Mit Lücken im Gesang ist der Streaming-Dienst leider nutzlos.

icon

Beste Antwort von dee_dirk 15 November 2020, 15:58

Hallo @Kulpa, ich habe eben mal den Song Come and get me von Timbaland gecheckt.

Dieser ist 2x zu finden, davon 1x als Explicit-Version → hier ist nix zensiert/gecutted. Das N-Wort ist mehrfach deutlich zu hören.

Die zweite Version ist tatsächlich gecutted.

 

Original anzeigen

6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @randomt2000, leider schreibst du nichts vom eingesetzten Endgerät.

Also tippe ich mal auf Smartphone. Schau mal in den App-Einstellungen ob “Explizite Inhalte nicht empfehlen” deaktiviert ist.

Wenn es deaktiviert ist, wären ein paar Song-Beispiele für einen Check hilfreich.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Im Webplayer findet man diese Einstellung übrigens hier:

https://www.deezer.com/account/display

Und in der Desktop-App woanders (wie häufig bei Deezer), nämlich unter den Konto-Einstellungen → App-Einstellungen :wink:

Diese Einstellung hat übrigens nichts mit der Klangqualität zu tun, HiFi steht für High Fidelity und meint bei Deezer CD-Qualität im verlustlosen FLAC-Streaming bei 44,1 KHz Samplerate und 16bit Wortbreite mit ca. 900 KBit/s Bitrate.

Also ich habe meins Deaktiviert und habe das Problem auch festgestellt.

Typische Lieder sind meist in Hip Hop vertreten.Von 50 cent zbs oder der Remix mit 50 cent und Timberland.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Kulpa, den Remix kann ich nicht finden. Hast du bitte einmal einen ganz konkreten Titel?

Der Künstler heisst Timbaland, das Album Shock value dann den Titel 

Come and Get Me.

Eve-let me blow your mind ist auch ein Titel wo gecuttet ist.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Kulpa, ich habe eben mal den Song Come and get me von Timbaland gecheckt.

Dieser ist 2x zu finden, davon 1x als Explicit-Version → hier ist nix zensiert/gecutted. Das N-Wort ist mehrfach deutlich zu hören.

Die zweite Version ist tatsächlich gecutted.

 

Antworten