Beantwortet

Anderer Nutzer in meinem Deezer


Seit einigen Tagen wechselt ständig meine Musik und Titel werden zu meiner Playlist hinzugefügt ohne mein Wissen. Ich habe die Vermutung, dass jemand Fremdes in meinem Konto mitmischt. Jetzt habe ich gestern mein PW erneuert und hatte heute wieder das gleiche Problem. Wie kann ich vorgehen? 😳

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 26 Mai 2021, 23:20

@emilyzaire

Dein Passwort zu ändern war schon mal der erste richtige Schritt. 
Kannst du ausschließen, dass sonst noch jemand, dem du das Kennwort bewusst gegeben hast und der berechtigt auf dein Konto zugreifen darf, evtl. die Playlisten verändert hat?

Das kann z. B. auch von einem Musiksystem wie Sonos o. a. aus geschehen, wenn dein Deezer Account dort eingerichtet ist. 
 

Ansonsten würde ich mich an deiner Stelle mal mit dem Support in Verbindung setzen. Die Mitarbeiter können ggf. nähere Daten zu den Login Vorgängen sehen wie z. B. Zeiten, Geräte, IP Adressen etc. 
 

https://support.deezer.com/hc/de/requests/new

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

@emilyzaire

Dein Passwort zu ändern war schon mal der erste richtige Schritt. 
Kannst du ausschließen, dass sonst noch jemand, dem du das Kennwort bewusst gegeben hast und der berechtigt auf dein Konto zugreifen darf, evtl. die Playlisten verändert hat?

Das kann z. B. auch von einem Musiksystem wie Sonos o. a. aus geschehen, wenn dein Deezer Account dort eingerichtet ist. 
 

Ansonsten würde ich mich an deiner Stelle mal mit dem Support in Verbindung setzen. Die Mitarbeiter können ggf. nähere Daten zu den Login Vorgängen sehen wie z. B. Zeiten, Geräte, IP Adressen etc. 
 

https://support.deezer.com/hc/de/requests/new

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Ergänzung zum Beitrag von @Superschlumpf:

In der Smartphone-App kann man über → Einstellungen → Geräte nachschauen, welche anderen Mobilgeräte eingeloggt sind. Unbekannte können dann gelöscht werden.

Am Computer kommt man einfach per https://www.deezer.com/account/devices an die gekoppelten Geräte. Unbekannte können dann gelöscht werden.

Nachteil: Es werden ausschließlich Mobilgeräte angezeigt, nicht aber zugreifende Browser oder Desktop-App-Zugriffe. Auch Zugriffe per Schnittstelle (z.B. SONOS) werden hier nicht gelistet.

 

Neben dem Passwortwechsel innerhalb des Deezer-Accounts wäre es auch ratsam, das Passwort der gekoppelten Mailadresse zu ändern.

Antworten