Beethoven Remixed

Beethoven Remixed
Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Anlässlich des 250-jährigen Geburtstages von Beethoven gibt es bei Deezer eine neue und exklusive Playlist. Epochen treffen aufeinander: Einer der größten Komponisten aller Zeiten wird von DJs der EDM-Szene interpretiert.

 

Worakls, Trinix, Nervo, Steve Aoki, Anetha, Vladimir Cauchemar und viele andere sind dem Aufruf gefolgt, das Werk dieses monumentalen Künstlers aus dem 18. Jahrhundert erneut strahlen zu lassen.

Die vollständige Wiedergabeliste findet ihr hier.

 

 

Teilt uns eure Meinung zu diesen Remixen in den Kommentaren mit :point_down_tone1:

 

 


2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Moin. Also es gibt ja Sachen, die finde ich wirklich richtig richtig gut.

Diese Playlist “Beethoven Remixed” gehört leider so gar nicht dazu.

Wer bitte hat sich das denn ausgedacht? Was hat Beethoven verbrochen, dass man seine Musik so durch den Fleischwolf dreht?

Geschmäcker sind ja verschieden, aber das hier geht in meinen Ohren gar nicht → Schmerzlevel überschritten. :negative_squared_cross_mark:

Ich bin weiß Gott kein Klassikfan, aber das hat der gute Ludwig wahrlich nicht verdient. :rolling_eyes:

 

Ich gehe mir jetzt die Ohren waschen, hier Symboldarstellung:

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

 

Antworten