Frage

Wie ermögliche ich es Familienmitgliedern sich anzumelden?


Hallo zusammen,
ich habe das Familienkonto eingerichtet und möchte meinen Kindern nun ermöglichen, Deezer zu nutzen. Aber wie geht das? Selbsterklärend ist die Software hier leider nicht. Ich kann Nutzerkonten anlegen, diesen aber keine E-Mail zuordnen. Wenn sich ein Kind anmelden möchte, muss es aber eine E-Mail angeben. Eigene Accounts erstellen können sie aufgrund des Alters nicht.
Wenn ich die Posts hier richtig gelesen habe, dann ist das auch gar nicht möglich und alle Familien,itglieder greifen auf einen Account zu. Damit könnten die Kinder dann aber auch ihre Einstellungen (Kinder-Profil) ändern. Das erscheint mir wenig sinnvoll.
VG
Jan


4 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen

Hallo, wenn du in der Deezer App bist gehst du unten auf Favoriten, dann oben auf Einstellungen und nun sollte es dort die Option „Familienmitglieder“ geben. Wenn du dort drauf klickst, kannst du für deine Familienmitglieder weitere Profile erstellen, sodass jeder sein eignes Profil besitzt. Wenn du nun die Profile für die Kinder erstellt hast, teilst du ihnen dein Passwort und deine Emailadresse mit, welche du beim erstellen des Deezer Accounts verwendet hast. Wenn die Kinder sich nun in das Deezer Konto einloggen, müssen sie noch das für sie erstellte Profil auswählen. Dafür einfach Favoriten → Einstellungen → Familienmitglieder auswählen.

Hoffe das ich helfen konnte^^

 

Und noch ein Geheimtipp...🤫 Wenn man sich am Computer in das Deezer Family Konto einloggt, kann man für jedes Profil ein Profilbild hinzufügen, ist ganz cool😊

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Bezüglich der Kids-Profile:

Ja, das stimmt, dass die Kids die eigenen Berechtigungen anpassen können.

 

Hier in der Community gibt/gab es auch schon verschiedene Diskussionen und konkrete Vorschläge, wie man dies verbessern kann, z.B. per PIN-Abfrage etc.

Hallo Laurin28,
vielen Dank. Genau das habe ich über die Desktop-Anwendung getan. Allerdings besteht dann ja für jedes Kind die Möglichkeit auf “Mitglieder verwalten” zu klicken und dort die Optionen “Explizite Inhalte verbergen” oder “Profil für Kids” (z. B. temporär) zu deaktivieren.

Grundsätzlich sollten Adminfunktionalitäten immer(!) von weiteren Benutzeraccounts getrennt werden. Das ist für mich ganz klar ein Grund Deezer nicht zu nutzen. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Ich verlinke mal zu @Kevin Deezer, der vielleicht den Stand der Dinge mitteilen und ggf. den Diskussionsthread zu den Kids-Profilen posten könnte. Merci. :wink:

Antworten