Beantwortet

Nach 3-maliger Nutzung bereits 2.8 GB Daten in der Deezer App


Hallo!

Ich nutze seit kurzem Deezer HiFi (und Deezer 360) auf meinem Galaxy S20+ und Galaxy Tab S6 Lite (meist gekoppelt mit meinem Sony WH-1000 XM3).

Ich streamte 2 mal mehrere Stunden über WLAN (Einstellung HiFi) und 1h über 4G (Einstellung Qualität hoch).

Heruntergeladen habe ich (wissentlich) nichts. Allerdings nimmt Deezer auf dem Smartphone bereits 2,8 GB Speicher in Anspruch, und auf dem Tablet knapp 1 GB. 

Woher kommt dieses Datenvolumen? Vielen Dank vorab! :-)

icon

Beste Antwort von Laurin28 4 April 2021, 14:49

Hallo @Michael.Eleven, dass ist tatsächlich etwas merkwürdig. Die Speichernutzung erhöht sich zwar bei der Nutzung der App, jedoch nicht so drastisch. Erst recht verwundert bin ich dadrüber, da du meinst, dass du keine Songs heruntergeladen hast🤔 Ich denke mal es handelt sich dabei um ein Problem der App. Könntet du mir vielleicht mitteilen, ob der Fehler noch immer besteht? Das wäre nett🙂

Original anzeigen

10 Antworten

Ich sollte dazu erwähnen, dass die 360 App die 2,88 GB Daten aufweist. 

Die eigentliche Deezer App zeigt sich da völlig "unauffällig". 

Benutzerebene 1

Moin,

ich schätze mal, daß es hiermit zu tun hat. Zu finden in den Einstellungen. Bei mir zwar auf einem iPhone - ist aber bestimmt überall ähnlich. 
 

 

Moin,

ich schätze mal, daß es hiermit zu tun hat. Zu finden in den Einstellungen. Bei mir zwar auf einem iPhone - ist aber bestimmt überall ähnlich. 
 

 

Danke Dir für die Antwort. 

Den Cache in der Haupt-Deezerapp kann ich so löschen und auch konfigurieren. Das klappt problemlos. Aber bei der 360 App (die mittlerweile schon 3,5GB nach der letzten Hör-Session belegt) kann ich mit "Cache leeren" nichts bewirken, und die 3,5 GB werden mir in Android auch nicht unter "Cache", sondern unter "Daten" angezeigt. Werden die Songs da vielleicht standardmäßig heruntergeladen beim Hören? 

Benutzerebene 1

… das wäre natürlich eine Erklärung. Kann ich Dir aber leider auch nicht genau sagen. Ich kann es nicht vergleichen, da ich  D360 nicht nutze.  
 

vielleicht äußert sich ja der Support noch. 
 

… das wäre natürlich eine Erklärung. Kann ich Dir aber leider auch nicht genau sagen. Ich kann es nicht vergleichen, da ich  D360 nicht nutze.  
 

vielleicht äußert sich ja der Support noch. 
 

Danke trotzdem. 👍🏻

Ja, wäre toll wenn der Support sich meldete. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +2

Hallo @Michael.Eleven, danke, dass du uns kontaktiert hast.:slight_smile:

Wo genau siehst du denn die 3.5GB? In der 360 App oder in deinen Android Einstellungen? Kannst du uns davon bitte einen Screenshot schicken?

Was siehst du in der App unter Bibliothek > oben rechts mein Profil > App-Einstellungen?

Hallo @Michael.Eleven, danke, dass du uns kontaktiert hast.:slight_smile:

Wo genau siehst du denn die 3.5GB? In der 360 App oder in deinen Android Einstellungen? Kannst du uns davon bitte einen Screenshot schicken?

Was siehst du in der App unter Bibliothek > oben rechts mein Profil > App-Einstellungen?

Hallo!

Danke für die Antwort. So sieht's da aktuell aus. Zuerst in der App, der zweite Screenshot zeigt die wie m Werte in den Android Einstellungen:

 

Zweiter Screenshot:

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Hallo @Michael.Eleven, dass ist tatsächlich etwas merkwürdig. Die Speichernutzung erhöht sich zwar bei der Nutzung der App, jedoch nicht so drastisch. Erst recht verwundert bin ich dadrüber, da du meinst, dass du keine Songs heruntergeladen hast🤔 Ich denke mal es handelt sich dabei um ein Problem der App. Könntet du mir vielleicht mitteilen, ob der Fehler noch immer besteht? Das wäre nett🙂

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Jetzt mal reine Vermutung: Vielleicht bringt es was, noch ein weiteres Mal auf “Cache leeren” zu klicken, damit der Speicher auch wirklich freigegeben wird.

Ich hatte das neulich in der Deezer-App, dass nach dem ersten Vorgang “Cache leeren” noch mehrere GB angezeigt worden sind. Nach dem 2. Mal “Cache leeren” sah es dann ok/richtig aus.

Ansonsten halte ich es hier für völlig unschädlich - da ja sowieso keine Downloads erfolgt sind - die App einmal komplett neu zu installieren und dann nochmal zu testen.

 

Edit: Ich sehe gerade, dass @Laurin28 hier einen Thread hochgeholt hat, der 9 Monate regungslos in der Ecke lag. :sweat_smile:

Antworten