Beantwortet

Wechsel von Deezer Premium auf Deezer Family

  • 13 Oktober 2020
  • 1 Antwort
  • 29 Ansichten

Ich habe soeben über einen auf meinem Account aufgeglitten Link von Deezer Premium auf Deezer Family gewechselt und sofort 17,99.- bezahlt.

Leider ist mein Account immer noch auf Premium  eingestellt und ich habe wahrscheinlich einen zweiten Account bekommen, den ich leider nicht kenne.

Aus diesem Grund habe ich nun beiden Abos gekündigt und habe wohl die  17,99.- voll in den Sand gesetzt.

Ich bin ziemlich angefressen ....

 

icon

Beste Antwort von dee_dirk 13 Oktober 2020, 18:13

Hallo @dietmar.klar, willkommen in der Deezer-Community.

Zuerst: Ärgere dich bitte nicht, denn es gibt höchstwahrscheinlich eine Lösung für dein doppeltes Abo.

 

Versuche bitte zunächst direkt bei Apple dein Problem zu melden bzw. deine Buchung zu stornieren/widerrufen, über dieses Formular:

https://reportaproblem.apple.com

 

Sobald dein bereits gekündigtes Premium-Abo abgelaufen ist, wirst du auf Free umgestellt und kannst dann direkt bei Deezer das Family-Abo zum Preis von 14,99 EUR buchen. (Playlisten, Favoriten etc. bleiben komplett erhalten...)

Buchst du direkt über Apple, musst du 17,99 EUR löhnen, da Apple Gebühren verlangt.

 

Wenn der Storno bei Apple nicht klappt oder du anderweitige konkrete Fragen zu deinem Account hast, kannst du dich auch direkt an den Kundensupport wenden, der dir zeitnah helfen wird.

Original anzeigen

1 Antwort

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

Hallo @dietmar.klar, willkommen in der Deezer-Community.

Zuerst: Ärgere dich bitte nicht, denn es gibt höchstwahrscheinlich eine Lösung für dein doppeltes Abo.

 

Versuche bitte zunächst direkt bei Apple dein Problem zu melden bzw. deine Buchung zu stornieren/widerrufen, über dieses Formular:

https://reportaproblem.apple.com

 

Sobald dein bereits gekündigtes Premium-Abo abgelaufen ist, wirst du auf Free umgestellt und kannst dann direkt bei Deezer das Family-Abo zum Preis von 14,99 EUR buchen. (Playlisten, Favoriten etc. bleiben komplett erhalten...)

Buchst du direkt über Apple, musst du 17,99 EUR löhnen, da Apple Gebühren verlangt.

 

Wenn der Storno bei Apple nicht klappt oder du anderweitige konkrete Fragen zu deinem Account hast, kannst du dich auch direkt an den Kundensupport wenden, der dir zeitnah helfen wird.

Antworten