BMW- mit Deezer Hifi-Abo


Hallo! Aktuell teste ich Deezer in meinem BMW - es gefällt mir grundsätzlich gut. Das dafür erstellte Premium-Konto lässt sich nur leider nicht so modifizieren, dass ich es außerhalb des Wagens als Hifi-Abo nutzen kann. Das macht es für mich leider unattraktiv, da ich auf der Anlage zu Hause unkomprimiert Musik hören möchte - und dies auch deutlich häufiger tue als im Auto zu sitzen. Warum lässt sich das nicht einrichten? So gibt es leider kein Argument, von anderen Streamingdiensten zu Deezer zu wechseln.


8 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

Hallo @dasmo83, vielen Dank für deinen Beitrag.:slight_smile:

Ich kann sehen, dass du das Online Entertainment Paket gebucht hast. Dieses ist ein Abo über BMW, auf das wir so direkt keinen Zugriff haben und leider gibt es bei BMW nur dieses Premium Paket.

Alternativ kannst du, sobald dein Online Entertainment Abonnement ausläuft, mit demselben Deezer Konto über uns direkt Deezer HiFi abonnieren. Zusätzlich müsstest du dann bei BMW nur Connected Drive bzw. Connected Music buchen, damit du im Auto eine Internetverbindung hast.

Lass uns wissen, falls du noch Fragen dazu hast!

Hi! Vielen Dank für die Antwort! So ganz ist mir das aber nicht klar geworden. Connected Drive Services habe ich gebucht. Heißt das, ich kann das Deezer-Abo nach Ablauf des Probemonats bei BMW einfach bei euch auf Hifi umstellen und dann im BMW weiter nutzen? Sperren die dann nicht die integrierte App?

Oder meinst du vielmehr, ich benötige zwei Abos, eins über BMW und eins für Hifi über euch?

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

Hi @dasmo83, das ist richtig, wenn Connected Drive gebucht ist, kannst du nach Ablauf des Online Entertainment Probemonats Deezer HiFi direkt bei uns buchen und solltest das Konto dann auch weiter im BMW nutzen können.

Du benötigst dann auch keine zwei Abos.:slight_smile:

Sag Bescheid, wenn du dabei noch Hilfe brauchst.

Hi! Kurze Rückmeldung: Gestern ist der BMW-Probemonat abgelaufen. Habe das Konto dann auf Hifi umgestellt und wollte es im Wagen testen. Wie erwartet hat BMW die Deezer-App deaktiviert. Schade.

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

Hallo @dasmo83, es tut uns leid zu hören, dass dein HiFi Abo momentan nicht im BMW funktioniert. Dein HiFi Abo ist auf jeden Fall aktiv und damit sollte es keine Schwierigkeiten geben. Siehst du denn eine bestimmte Fehlermeldung? Welchen Service hast du nun genau bei BMW gebucht?

Habe Connected Drive gebucht und damit Zugriff auf BMW Online, aber nicht auf Online-Entertainment. Das muss ich extra buchen - läuft dann auf ein Deezer-Premium-Abo hinaus. Als das entsprechende Probe-Abo des Dienstes nun abgelaufen war, hat BMW die Deezer-App im Auto deaktiviert. Das Ganze funktioniert also leider nicht mit Hifi-Abo und im Auto integrierter App.

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

Hallo @dasmo83, es tut uns leid das zu hören. Könntest du bitte den Kundenservice über dieses Formular kontaktieren und ihnen deine Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) und deine Rechnung von BMW schicken, auf der Connected Drive zu sehen ist? Vielen Dank:slight_smile:

Hallo @dasmo83 

alle folgenden Angaben gelten nur für die BMW I-Drive Version 6 und Iphone. Wie es mit anderen Mobiltelefonen ist kann ich nicht sagen.

Mit dem Onlineentertainment-Packet von BMW bezahlst Du lediglich die Datenflatrate für alle Länder in denen das Packet nutzbar ist. Danach wird im I-drive der Link für die Eingabe deiner Logindaten geöffnet. Jetzt hasst Du die Möglichkeit dein Im Vorfeld zuhause erstelltes Deezerkonto im BMW zu verlinken. Weiter könntest Du auch direkt ein Deezerkonto erstellen. Egal welche Methode Du jedoch wählst, Deezer Hifi wird im BMW in punkto Qualität weder Premium noch hifi sein, weil BMW die mobile Datenübertragungsrate auf weit weniger als die für Deezer Premium angegebene Rate von 320kbps MP3 kastriert - trotz LTE! Begründet wird dies seitens BMW damit, das nur so eine Ruckelfreie Wiedergabe der Musik garantiert wird. Ich lies dies bei meinem BMW-Händler abklären weil ich beim reinhören mit dem Probe-Monatsabo einen massiven unterschied hörte im Vergleich zur Methode das Mobiltelefon über USB-Kabel mit meinem 3er(F31Facelift Jahrgang 2018) zu verbinden.

Wenn Du also hohe Ansprüche an die Musikqualität hasst, empfehle ich Dir das Mobiltelefon per USB-Kabel im BMW anzuschliessen. Seit der implementierung von Airplay2 in Deezer, funktioniert das Streaming in FLAC (hifi) auch über das Mobile 4G Datennetz. Wenn Du dein Mobiledatenabo nicht belasten möchtest, erstellst Du dir deine Playlisten zuhause am Internet und lädst Dir die Titel in FLAC auf den Handy. Das mache ich so wenn ich ins Ausland fahre weil ich nur ein kleines Roamingabo habe.

Die Wiedergabesteuerung erfolgt normal über das I-Drivemenü im BMW. Einziger Wehrmutstropfen: Deezer Flow ist im I-Drivemenü nicht anwählbar, läuft aber wenn Du FLOW vor dem Verbinden mit dem BMW auf deinem Handy anwählst.

 

Gruss Roger

Antworten